1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Macbook; Akku] lädt...lädt nicht...lädt...lädt nicht, etc.

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von StEw, 25.11.08.

  1. StEw

    StEw Gala

    Dabei seit:
    16.01.05
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    habe ein Problemchen mit meinem Akku an einem Macbook von Juli 08.

    Ich gehe in den Akku-betrieb und arbeite ein wenig. Dann schließe ich das Macbook (also geht's in den Ruhezustand) und öffne es nach einiger Zeit wieder. In aller Regel sollte man denken würde es wieder aufwachen. Falsch gedacht. Es passiert nichts. Überhaupt nichts. Auch drücken von Tasten oder ähnlichen führt zu nichts. Schließe ich den Stromkreis also wieder an. Es dauert eine Weile und das Büchlein wacht wieder auf. In der Leiste oben rechts springt der Akkustatus im 0,5 Sekundentakt zwischen (lädt nicht) und (Prozentangabe) hin und her. Das LED am Stromkabel springt auch immer wieder zwischen grün und orange (?) hin und her. Mir ist das unerklärlich. Wo könnte da der Fehler liegen? Ich bin seit Jahren Mac-Fan aber sowas habe ich noch nie erlebt.

    Der Akku ist top-gepflegt, kalibriert und aufmerksam mit umgegangen. Ich habe alle Kontakte geprüft soweit mir das möglich war - sie sehen i o aus.

    Hat noch jemand eine weitere Idee?

    Grüße
    StEw
     
  2. Monti

    Monti Lambertine

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    691
    Installier dir doch mal das Widget iStat Pro.

    Was sagt da iStat zum Health Status des Akkus?
     
  3. StEw

    StEw Gala

    Dabei seit:
    16.01.05
    Beiträge:
    51
    Hallo

    iStat sagt mir:

    Health status: 99%
    cycles 41
     
  4. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Hast du zufällig den Netzsstecker rausgezogen während das Book im Ruhezustand war? Das hat bei mir auch schon Probleme gemacht und das Aufwachen war gar nicht mehr möglich. Evtl führt das bei dir noch zu weiteren Komplikationen.
     
  5. StEw

    StEw Gala

    Dabei seit:
    16.01.05
    Beiträge:
    51
    Hm - eigentlich nicht. Ich habe immer schön die Stromzufuhr gekappt als das Schätzchen offen oder eben aus war.
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Das ist wohl ein Fall für die Werkstatt.
     

Diese Seite empfehlen