1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook-Akku erweitert sich???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MrPie, 24.12.06.

  1. MrPie

    MrPie Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    69
    Hallo, also mein Problem ist eigentlich kein Problem, sonder eher ein positives Erlebnis:

    Als ich mein MacBook bekam nahm die mAh-Zahl von Ladezyklus zu Ladezyklus ab, als die Zahl bei 95% war ging es jedoch Rückwärts in die andere Richtung und nahm wieder zu.
    Nun habe ich nach zwei Wochen mal wieder mit CoconutBattery nachgeschaut wie es um den Akku steht und was entdecke ich zu meiner Überraschung:
    Ursprüngliche mAh-Zahl: 5200 mAh
    Jetzige mAh-Zahl: 5302 mAh

    Mit anderen Worten hat der Akku meines Books 5% dazugewonnen, jetzt will ich natürlich wissen, geht es auch anderen MacBook-Besitzern so oder ist oder ist das nur mir passiert?
     
  2. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    das ist normal, hab ich auch und viele andere hier im forum auch...
     
  3. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    hatte bei meinem macbook pro auch schon 5600 mh,anstatt 5500 mh.
     
  4. Sporti

    Sporti Macoun

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    121
    Bin nach etwas über 60 Zyklen leider nur noch bei 90%.
    Selbst kalibrieren bringt keine Besserung mehr. :(
     

Diese Seite empfehlen