1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Air zerlegt

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 01.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Die Schrauber von iFixIt.com haben ein MacBook Air in die Finger bekommen und taten sogleich, was sie nicht lassen können: Sie haben das gute Stück bis in die letzten Kleinteile zerlegt. Dabei wurde leider relativ wenig festgestellt, was einen Fan irgendwie erfreuen könnte - bis auf die kleine Meldung, dass der für die Multitouchfunktion zuständige Controller identisch mit dem des iPhones ist. Somit ist also die Möglichkeit, dass die Funktion für ältere MacBooks per Softwareupdate nachgeliefert wird, extrem unwahrscheinlich. Wer sich die grausame Sezierung angucken möchte, findet bei iFixit.com eine umfangreiche Fotogalerie.

    via iFixitIt.com
     

    Anhänge:

    • 21-2.jpg
      21-2.jpg
      Dateigröße:
      47,2 KB
      Aufrufe:
      625
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Schade, das mit dem Multitouch. :(
     
  3. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ist ja genial. Mit viel Geschick zerlegt. Aber ich sage mal so, irgendwie muss Apple ja auch die MacBookAir's herstellen.
     
  4. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Jap, aber den Threadtitel gabs doch schon mal, nur mit einem ähnlichen Thema :oops:
    Fand ich auf den ersten Blick etwas verwirrend. Aber wie schon gesagt, nicht viel neues. ;)
     
  5. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    War doch abzusehen, das es auf alten MacBooks kein Multitouch geben wird. Schon aus verkaufstechn. Gründen: Ein super Argument für den Kauf neuer MacBooks wird u.a. sein, dass diese Multitouch haben (wenn sie es denn endlcih mal haben^^)
     
  6. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Unglaublich, sogar die Schrauben werden gezählt und klassifiziert :D Wieso verwendet Apple Scrauben von Philips?
     
    HoverSK gefällt das.
  7. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Der Witz is alt, aber immer wieder witzig. ;)

    MfG
    HoverSK
     
  8. nothing

    nothing Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    11
    Philips Screw ist der Name der (Kreuz-)Schrauben
    Hat mit Philips aus de Nederlanden nix am Hut.

    Edit: Bin ich jetzt auf was reingefallen? :( :-x
     
  9. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    keine Ahnung aber wenn Infostudent eine Frage stellt muss er damit rechnen eine Antwort zu bekommen ;)
     
  10. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Stimmt. Ich stand mal im Baumarkt völig verzweifelt vor dem Schraubenzieherregal. ES GAB KEINE EINFACHEN KREUZSCHRAUBENZIEHER. Nur Torx, Philips und andere. Schlimm ist das!!!
     
  11. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049

    Weil Sony und Canon keine herstellen *roflrofl* :D
     
    HoverSK gefällt das.
  12. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Aber Schrauben sind doch NoName :D:D:D
     
  13. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Hilfe! Meine Fantasie geht mit mir durch!

    Das denkst duuuu! :)

    Aber in Wirklichkeit haben sie einen Namen, den wollen sie nur nicht preisgeben! Sie sind Teil eines korrupten Systems, welches tief in in der Erde seinen Ursprungsort hat. Sie werden unter uns am Leben gehalten nur um uns "Namentragenden" zu verwirren. Sie sind inkognito auf dem unserem Planeten nur das man sie nicht einer gewissen Macht zuordnen kann!

    Denkt mal drüber nach! Harharhar! :p

    Wohlgesonnen, euer Corny

    :innocent:
     
  14. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Du heißt auch Cornelius? DAs wäre ja mal n Zufall :D

    Jetzt denke ich doch anders über den Schraubensammelbehälter auf der Arbeit. Früher dachte ich ja immer "Wer braucht die denn noch???" Aber jetzt weiß ich, dass die da klammheimlich eine Weltrevolution vorbereiten.
     

Diese Seite empfehlen