1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Air - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Knoxville, 22.10.08.

  1. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Hi!

    Ich würde mir gerne ein MacBook Air zulegen.
    Jetzt überlege ich, ob ich noch aufs Neue warte (soll ja Anfang November erhältlich sein) oder versuche, ein "Altes" irgendwo günstiger zu bekommen?!

    Eigentlich brauche ich soviel Grafikpower von neuen Air (9400M) gar nicht.
    Schaden tut es natürlich nicht... ;)
    Aber wie steht es mit dem Rest der Systemleistung? Ist die merkbar höher?

    Bekommt man die Alten denn jetzt irgendwo (Neu) günstiger? Denke eher nicht, oder?

    Braucht denn das neue MacBook Air wegen der besseren Perfomance auch mehr Akku?
    Gibt es da schon irgendwelche Berichte, Erfahrungen?
    Wenn das Alte vom Akku länger hält, wäre es für mich interessanter, vorausgesetzt der Preis stimmt.

    Gruß und Danke für Anregungen,
    Daniel
     
  2. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Wenn schon Air, dann auch das neue...hast u.a. den H264 on board support!
     
  3. cRunq

    cRunq Jonagold

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    20
    Auf jedenfall Testberichte zum 2gen MBA abwarten, hoffen das mit der neuen 45nm CPU + 9400GM die Hitze- & Coreshutdown Probleme behoben bzw. reguliert werden.

    Danach fällt die Entscheidung sicherlich leichter ;)
     
  4. Baobab

    Baobab Antonowka

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    359
    Das ist sicher nicht die Antwort die gewünscht war.

    Erst einmal kommt es ganz darauf an, was du mit dem Air machen möchtest. Wenn es nur um Textverarbeitung und Surfen geht, reicht dir sicherlich auch das Alte. So wie ich mich erinnere ist der Grafikchip im neuen Air auf 70% der Leistung beschränkt. Dennoch macht der Akku eine halbe Std. früher schlapp, als dies beim Vorgänger der Fall war.
    Verbessert mich wenn ich da falsch liege, aber so habe ich es in Erinnerung.

    Wenn du mit der Leistung des Alten auskommst würde ich ihn mir, bei einem ordentlichen Preisnachlass, kaufen. Sollten sich die Preise nicht wesentlich unterscheiden, würde ich an deiner Stelle warten.

    Soweit meine Meinung... Habe aber auch nicht alle Neurungen im Kopf...

    Gruß Bao
     
  5. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
    Nachdem die alten Air mit einigen Temperaturproblemen zu kämpfen hatten würd ich auch eher das neue empfehlen.. außer es gibt das alte echt sehr günstig.
     
  6. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Apple direkt wird das Alte ja nicht mehr verkaufen.
    Und ich kann mir nicht vorstellen, daß man das Alte irgendwo so um die 1100 Euro neu bekommt.
    Mehr wer es mir zu dem jetzigem Zeitpunkt nämlich nicht mehr wert.
    Da leg ich lieber noch "ne Ecke" drauf und hab dann ein Aktuelles, wo wahrscheinlich auch der ein oder andere Fehler behoben wurde!

    Gab es das neue den schon irgendwo zu kaufen? Oder ist das im Moment nur ausverkauft?
    Hat noch keiner so ein Teil in der Hand gehabt?
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Einfach mal genau lesen, das kommt erst im November auf den Markt! Stand sogar ganz am Anfang.
     
  8. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Ich meinte ja auch mehr, ob es irgendwo schon so eine Seite mit spekulativen Tests gibt, wo man die Daten beider Air´s miteinander vergleicht und schon voraussichtliche Schlüsse ziehen könnte!
    Gibt ja schon erste Vergleichstests mit den neuen MacBooks. Da kann man dann ja bestimmt schon ein paar gewagte Vergleiche zum Air ziehen!
     
  9. digio71

    digio71 Jonagold

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    19
    Hallo!
    Überlege auch welches Air ich nehmen soll.
    Hat eigentlich das neue Air auch das GlasTouchpad (ohne Tasten) wie die neuen MacBooks?
    Danke
     
  10. cuco

    cuco Jonagold

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    18
    kein glas pad mit taste aber 4finger gestures
    also ich hab eines mit 1,8 und ssd möchte es verkaufen

    ist ein super gerät. hitzeprobleme habe ich nicht. hab e coolbook drauf und ruhe.
    wenn ich daheim stundenlange spiele(warcraft 3 oder diablo 2) dann hab ich nen notebookkühler drunter.
    dan ist es dauerhaft mit 1,8 ghz betreibbar
     
  11. cuco

    cuco Jonagold

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    18
    achso ich würde vom air ohne ssd abraten weil die ist echt lahm. programme starten mit der ssd viel schneller und das arbeiten ist auch angenehmer durch die höheren lesewerte und die schnellen zugriffszeiten
     
  12. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Wieviel akku spart man eigtl mit ner SSD? Überlege ne SSD in mein neues MB einzubaun
     
  13. cuco

    cuco Jonagold

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    18
    nicht viel. beim air wars ne halbe stunde glaub. das tole an ner ssd ist du sparst zeit. programme öffnen meist geht doppelt so schnell wegen der kurzen zugriffszeit.
    das air mit 1,8" normaler hdd würde ich nicht empfehlen das die hdd da drin wirklich sehr langsam ist
    bei normalen notebook ist das was anderes. das sind die festplatten auf nem geschwindigkeitniveau von vor zwei jahren gemessen an desktop festplatten. die 1,8" im air. die jetzt bauweisenbedingt im neuen nicht viel schneller sein können. da begrenzt der bauraum der 1,8" daher sind die wohl so schnell wie ne hdd vor 5 jahre oder so
     
  14. frisbee

    frisbee Starking

    Dabei seit:
    11.06.07
    Beiträge:
    218
    1. Das alte MBA hatte ne PATA Schnittstelle fuer die HD
    2. Das neue MBA hat eine SATA Schnittestelle fuer die HD (schneller)

    3. Afaik sind SSD bei groesseren Dateien langsamer.

    Mich interessiert auch wie schnell die neue SSD wirklich ist.
     
  15. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    SSD hin oder her...
    Schon super die Dinger, aber ist euch klar, das der Programmstart, den hier manche so hervorheben, bei einer "normalen" Festplatte auch nur im Sekundenbereich liegt?!
    Wieviel Programme muss man denn da starten, damit sich das rechnet?
    Schon klar, dass das Arbeiten dadurch angenehmer wird, aber über die eigentlichen "Programmstartzeiten" hab ich mich noch nie aufgeregt. Ob Final Cut in 20 oder in 5 Sekunden startet, wen interessierts?
    Das sind 15 Sekunden maximal. Wenn aber der Akku dadurch eine Stunde mehr hält, dann wirds schon interessant, zumindest für die Mehrheit hier.
    Aber ist das den Mehrpreis von 300 Euro wert?
    Die Dinger werden in naher Zukunft mit Sicherheit Standard werden. Keine Frage, aber imho sind die Dinger für "Normalos" zu teuer!

    Klar hat die SSD sogut wie nur Vorteile, aber imho ist der Preis für die meisten hier noch nicht gerechtfertigt.
    Ich habe mir mein zukünftiges MacBook Pro auch mit (erstmal) normaler HD bestellt. Gehe aber davon aus, das in einem Jahr, oder so, die HD durch eine SSD getauscht wird. Aber im Moment wäre mir der Aufpreis noch zu hoch.

    Und da im Bereich der SSD im Moment sehr viel noch im Frühstadium ist, (Intel geht da gerade voll ab), würde ich da auch noch gerne ein bisschen abwarten.
    Da wird noch einiges auf uns zukommen.

    Gruß,
    Daniel
     
  16. cuco

    cuco Jonagold

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    18
    naja beim air ist jede ssd überlegen egal ob alt oder neu oder wie auch immer. da die 4200 platte eh schon so lahm ist. die kann nur beim schreiben mit der ssd mithalten

    naja und so teuer wär das auch nicht.
    mein air 1,8GHz mit 64gb ssd verkaufe ich für 1400 euro also teuer ist das nicht
     
  17. frisbee

    frisbee Starking

    Dabei seit:
    11.06.07
    Beiträge:
    218
    Stimmt es eigentlich, dass man das MBA schneller laden kann, wenn man einen MBP - Power Adapter kauft?

    Wirkt sich das negativ auf den Akku aus?

    Wie siehts mit Adaptern fuer andere Laender aus? kann man den Stecker am Netzteil direkt tauschen oder muss ich einen extra (heasslichen nicht im apple-design produzierten) adapter kaufen?

    DANKE
     
  18. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Woher haste denn so was?

    Imho, viele kleine Files liest/schreibt eine SSD deutlich langsamer als wenige große Files.
     

Diese Seite empfehlen