1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Air - einfach klasse

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kohli, 13.02.08.

  1. kohli

    kohli Granny Smith

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    12
    So Leute, ich hab ja hier noch nicht viele Kommentare abgegeben, aber dafür umso mehr gelesen, vor allen DIngen m. E. vorzeitig unzufriedene über Produkt-, Preis- und Updatepolitik von Apple.

    Ich bin nun seit über 20 Jahren Applenutzer und hab heute mein Air bekommen und muss sagen es hat meine Erwartungen weit übertroffen. Es ist vom Design und der Haptik einfach der Hammer.

    Bisher hatte ich ein MBP 15" sowie ein 23" Cinema, aber als ich das mit dem Air gelesen habe, war klar dass ich auf ein iMac 24" 2,8 sowie ein MBA umsteige und das ganze per dotmac synce...die Entscheidung war genau richtig - Apple weiß eben was man braucht, zumindest für mich :p

    Also Leute nicht immer nur rumnörgeln, sondern aus dem was Apple macht und anbietet das Optimale für einen selbst rausholen.

    Dasselbe gilt übrigens auch für das iphone...ich hab davon 3 Stück, eins von der Telekom und 2 aus den Staaten gejailbreaked....aber die verklopf ich jetzt wieder, weil das iphone ohne Datenflat und Edge für mich bzw. meine Frau und meinen Vater einfach nur Schwachsinn ist. UMTS brauch ich garnicht, denn ich bin eher selten in Ballungszentren unterwegs.

    In diesem Sinne gehe ich jetzt als wieder mal glücklicher Apple-User in meine Koje und wünsche allen noch eine gute Nacht bzw. einen schönen Tag

    Kohli
     
  2. An diesem Punkt kann ich persönlich Kohli zu 100% zustimmen.
    Apple bietet eine weite Produktepalette, bei welcher für jeden was dabei sein sollte.
    Es kauft sich auch niemand einen 4GB iPod nano, wenn er 80GB Musik mit sich rumtragen will und nörgelt anschliessend darüber, dass ihm der nano einfach zu wenig Speicherplatz bietet. Also nörgelt nicht an jedem neuen Produkt von Apple rum. Wenn ihrs nicht braucht, kaufts eifach nicht.
     
  3. mds

    mds Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    406
    Na dann, viel Spass, und erfreue uns mit weiteren Berichten sowie Bildern! :)

    Martin
     
  4. dexpot

    dexpot Carola

    Dabei seit:
    23.04.06
    Beiträge:
    111
    Grüßt euch,

    mein Macbook Air ist gestern angekommen. Macht einen sehr guten Eindruck.
    Tatsächlich flotter als ich dachte.
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    das kann ich nur unterschreiben. Das Teil ist Top. einfach perfekt.

    Es spielt z.b. HD 1080 Treiler ohne ruckeln locker ab.
     
  6. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Ich könnte mir vorstellen, dass viele so denken wie ich und das MBA also Erstrechner einfach „ablehnen". Wenn die Konfiguration wie bei dir aussehen würde, dann wäre ich super glücklich. Aber das Geld ist da als Student der limitierende Faktor. :)
     
  7. coobie

    coobie Empire

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    84
    Als einzigen Rechner würde ich es auch nicht empfehlen, einfach wegen den fehlenden Ports und dem fehlenden optischen Laufwerk.
    Als Laptop, also Zweitrechner, ist es bestimmt toll. Werde es mir auch holen wenn ich auf die Uni nächstes Jahr gehe.
    Mein MacBook wird dann einem iMac 24" oder einem MacPro weichen, als Laptop kommt ein MacBook Air ins Haus.
    Einfach ein Traumsetup =))
     
  8. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Ich denke, das MBA wird ein Nischenprodukt bleiben. Zwar war der Hype zu Beginn sehr gross, nach Aussagen der Händler, ist auch das Interesse jetzt noch stark. Allerdings kaufen nur etwa ein Drittel der Interessierten dann auch tatsächlich das Book, die meisten wollen es nur einmal von nah "begutachten".
     
  9. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Konnte das MacBook Air heute auch testen und habe dazu einen kleinen Testbericht auf meiner Website geschrieben, Kommentare sind wie immer sehr erwünscht! ;)
     
  10. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Nur ich finde das MBA muss einfach noch ein wenig kleiner werden,weil man kann sich ja auch einfach ein MB kaufen,es ist zwar nicht so dünn,doch man hat mehr Leistung und es ist nicht so teuer.

    Am besten wäre ein 12" MBA mit ganz dünnem Rand neben dem Display.
     
  11. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Jo, am besten dann mit externem Akku, denn dieser hätte bei dieser Bauhöhe keinen Platz mehr. :-D
     
    1 Person gefällt das.
  12. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Was hat denn der Akku mit dem Display zu tuno_O
     
  13. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    12 Zoll mit kleinem Rand = viel weniger Platz für die Hardware.
     
  14. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Aso,ja...muss Apple sehen wie die das lösen...Siemens und Co. schaffen es ja auch.
     
  15. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Jo mit nem 500 MHz Prozessor!
     
  16. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    der größer ist als der C2D im MBA ....
     
  17. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Ach ja, das Macbook Air erkennt auch Festplatten, die an meinem Powerbook angeschlossen sind als Netzwerkfestplatten für TimeMachine - da mach ich dann über WLAN meine Datensicherung drauf (nur inkrementell natürlich).

    Funktioniert wunderbärchen das Teil. 12 Zoll wäre mir auch zu klein, mein PB hat 12 Zoll, das ging gerade so noch, das eine Zoll mehr und dann breiter macht es echt.
     
  18. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Hitzeableitung ist das Stichwort! Guckt euch doch das Mainboard des MBAs mal an. Die Hälft, ne mehr sind Kühlelemente.
     
  19. JayPa

    JayPa Gast

    Hi,
    Hab mir vor paar Tagen auch das Macbook Air bestellt, ich wollte nämlich mir eh ein Notebook kaufen was 13" hat, und dann noch perfekt dünn :) Laufwerke brauch man heut zu tage eigentlich selten, weil fast alles über Internet gemacht wird, aber ich hab mir trotzdem ein Externes dazu bestellt :)

    So jetzt mal mein bedenken:
    Ich will das Notebook jeden Tag benutzen, macht das Akku das mit, bei meinen Früheren Notebook hat der akku länger als 2Jahre gehalten, der hat sich immer ausgestellt wenn das Netzteil drann ist und der Akku voll ist, trifft das bei dem MacBook Air auch zu und wie lange halten die Akkus ca. wenn das Notebook jeden Tag ca. 3-4Stunden benutzt wird?


    Gruß
     
  20. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Wenn das Macbook Air am Strom hängt und der Akku geladen ist wird der Akku nicht beansprucht. Dürfte eigentlich schon ziemlich lang halten... 1-2 Jahre?
     

Diese Seite empfehlen