• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[MacBook Air] MacBook Air 2017 - Kopfhörerbuchse defekt?

FatihAir

Erdapfel
Mitglied seit
20.06.19
Beiträge
1
Moin Moin
Habe zuhause einen MacBook Air stehen, der Macbook denkt es sind Kopfhörer angeschlossen, deshalb greift er nicht mehr auf die internen Lautsprecher zu.
Ich kann auch nicht umschalten oder ähnliches.
Die internen Lautsprecher funktionieren aber, da beim Start der gong erklingt.
Falls ich dann Kopfhörer anschließe funktioniert die rechte Seite sehr schwach / gar nicht, mit bisschen Rumspielen funktioniert es manchmal. Darum geht es mir aber nicht, sondern eher um die Lautsprecher.

Ich habe diverse dinge schon probiert, doch erfolglos:
Mit Zahnstocher herumgestochert
Kopfhörer rein, raus (+ mit und ohne Neustart)
Staub entfernt
PRAM Reset

Könnte mir jemand helfen?
 

wavelow

Englischer Kantapfel
Mitglied seit
09.09.14
Beiträge
1.091
Da wird die Buchse defekt/verdreckt/verklemmt sein und der mikroskopisch kleine Schalter da dran nicht mehr funktionieren. Oder evt. sogar mechanisch defekt.

Ich würde das Ding mal vorsichtig aufschrauben und schauen ob man an die Buchse irgendwie heran kommt. Ist zwar Fuddelarbeit für die man evtl. auch mal beim Handyladen um die Ecke fragen könnte. Vielleicht reicht auch ein Reinigungsmittel...