1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook air 2,0 / 2,4 GHz; 256GB SSD; 4GB ram

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sandarlja, 16.04.09.

  1. sandarlja

    sandarlja Erdapfel

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    5
    hi

    besteht die möglichkeit einen besseren prozessor in das macbook air einzubauen? z.b. mit 2 ghz.

    und wie sieht es mit einer 256gb ssd aus?

    und natürlich wären 4gb arbeitsspeicher was tolles.
     
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    besseren Prozessor?, wohl kaum, denn dann ist nicht nur die Garantie weg, sondern auch der wiederverkaufswer, außerdem kann man nicht einfach irgendeinen CPU einbauen, weil das glaube ich ein speziell kleiner ist, den man warscheinlich auch nicht ausbauen kann, ohne das gesamten Macbook zu ruinieren,

    Das mit SDD und RAM weiß ich nicht.
     
  3. darius-jogi

    darius-jogi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    144
    Probier es mal aus und berichte uns mal davon!

    Der Verbaute Prozessor ist kleiner als die anderen und fest verlötet! Wie möchtest du den auslöten?
    Und ich glaub nicht das du den Prozessor irgendwo kaufen kannst!
     
  4. _lio_

    _lio_ Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    661
    Also andere Prozessor allgemein einzubauen ist ja kein Problem, aber bei einem MacBook Air könnte es eine sehr, sehr schwere Aufgabe sein, da alles so super klein ist.o_O
    Ich würde es ehrlich gesagt nicht wagen, mir wäre es zu riskannt.:eek:
    Aber möglich ist natürlich (fast) alles.;)
     
  5. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    ...in Desktop-PC's. Es gibt nur wenige Notebooks, bei denen die CPU nicht fest verlötet ist.

    mfg thexm
     
  6. _lio_

    _lio_ Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    661
    Genau das meinte ich ich sprach vom G3/4/5, MacPro,...;):innocent:
     
  7. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Ich überlege grad, was man mit 4 GB RAM in einem Air anstellt?! Zum Videoschnitt taugt es Air ja nur bedingt und große Bild-/Fotobearbeitung möchte ich mir darauf auch nicht vorstellen. Allerdings rennt mein Office und Mail mit 2 GB RAM sauschnell - warum dann 4 GB haben wollen?
     
  8. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Vista vermutlich :p
     
  9. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Kurz: Nein, nein und nein.
    Etwas länger: welches Air? Wenn nicht das 1. Gen mit PATA, dann wird das 2. Nein zu einem: vl. irgendwann einmal.

    Auf jeden Fall ist das Air offensichtlich nicht für den Fragesteller geeignet.
     
  10. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    :-D das wäre natürlich ein Grund ;)
     
  11. sandarlja

    sandarlja Erdapfel

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    5
    geh weg mit vista!!

    mein bruder benutzt manchmal sein vista-notebook und das ist wirklich das letzte.

    also ich frage das nur, weil ich überlege, mir ein i-ein macbook zu holen.
    und da sich diese 1,86ghz nich grad gut anhören, wollt ich das wissen.

    also ich brauch eig gar nicht viel leistung. das einzige "große" programm, das ich benutzen würde, wäre logic studio.
    und ich weiß nicht, ob das air dafür geeignet ist - obwohl ich das schon gerne hätte (lautstärke-entwicklung, flaches design)
     
  12. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Wenn du wirklich viel Leistung brauchst solltest, warum soll es denn das Air werden? Mit umgelötetem Prozessor?

    Dann greif doch lieber gleich zum MB(P)...

    Alles auf einmal geht nun eben nicht. Entweder klein und schick mit wenig Leistung oder groß und schwer mit viel Leistung... Wenn es so einfach und kostenhuman möglich wäre, im MBA einen schnelleren Prozessor und eine 256 SSD (kann man die heutzutage schon bezahlen?) einzubauen, dann gäbe es diese Konfiguration sicher schon bei Apple. Da dies nicht der Fall ist, gehe bitte davon aus, dass so eine Umrüstung ein "Geek-Projekt" wäre und sicher einige Tausend verschlingen würde.
     
    #12 Rysk, 16.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.09
  13. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Ob Logic Studio so gut drauf läuft, weiss ich nicht (ich nutze Express und das tuts), aber wäre hier nicht doch ein MBP sinnvoller? Mehr Power steckt auf jeden Fall dahinter. Klar, dünn ist es nicht unbedingt, aber kräftig ;)
     
  14. sandarlja

    sandarlja Erdapfel

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    5
    die leistung beim mbp ist natürlich was ganz anderes, aber das soll doch richtig laut schreien. das kommt beim musik produzieren gar nicht gut.

    wann ist das air rausgekommen? kann es sein, dass apple - wie beim iphone - auch jedes jahr ein neues rausbringen?
     
  15. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    1) October 2008
    2) Wer weiss.
    3.) Was soll laut schreien? Die HDD kann lauter sein, wenn eine schnellere verbaut wird, die Lüfter können hochdrehen, wenn man den Prozessor beansprucht (und das geschieht beim Air viel früher).
     
  16. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    vorher informieren, das Derzeitige Air, ist die 2 Version.

    1, version (ich glaube) Jänner 08- Oktober o8
    2 Version oktober 08 - Jetzt
     
  17. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Das MBP wird definitiv nicht so laut, dass einen das beim Musik produzieren stört. Und wenn du wirklich gedenkst "(semi)-professionell" zu produzieren, wirst du die Musik eh nicht über die internen Lautsprecher anhören.

    Das MBP ist noch tausendmal leiser, als vergleichbare Dosen - die schreien. Aber das MBP beim besten Willen nicht.
     
  18. sandarlja

    sandarlja Erdapfel

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    5
    ok
    dann werde ich wohl das mbp nehmen oder ich warte auf das 3. air.

    danke für die vielen antworten;)

    mfg
     
  19. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    das 3. air wird sich genauso wenig für logic studio eignen, denke ich. das ist einfach die falsche zielgruppe ;)
     

Diese Seite empfehlen