1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

macbook (2.1) coolbook treiber ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von congomonster, 10.11.08.

  1. congomonster

    congomonster Jamba

    Dabei seit:
    02.11.06
    Beiträge:
    56
    Hi,

    wusste nicht so richtig wie ich das Thema anders benennen sollte. Mein Macbook (2.1) aus 2006 ist laut istat pro widget immer sehr warm. Vor allem die CPU A zeigt so um die 61 - 62 Grad an. Ich habe dann gestern coolbook installiert. Hab aber im dem Programm nichts eingestellt, und hab es auch wieder beendet. Es läuft gerade auch nicht im Hintergrund. Coolbook hat mich bei der Installation gefragt ob es Treiber austauschen soll. Das "coole" daran ist eigentlich das das Macbook unter CPU A jetzt 49-50 Grad anzeigt. Also 10 Grad weniger ! Eigentlich möchte ich jetzt zum Verständnis wissen, ob coolbook die Überwachung der Lüfter und des Stroms geändert hat.
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Laut Webseite
    taktet das Programm den Prozessor runter. Oder mißverstehe ich etwas?
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.803
    Eigentlich macht es nichts anderes als die bereits eingebaute "Speedstep-Technologie" jedoch etwas effezienter da man mit CoolBook die CPU "undervolten" kann. Somit kann man auch eine hohe Taktrate durchaus mit deutlich geringerer CPU-Spannung nutzen. Ergo erzeugt die CPU weniger Abwärme und im günstigesten Falle kommt es auch noch der Akku-Laufleistung zugute.
     

Diese Seite empfehlen