1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook 13" Alu - Grafikchip kaputt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von port80guru, 14.01.09.

  1. port80guru

    port80guru Erdapfel

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe mitte November mein MacBook 13" bekommen.
    Habe es im Gravis-Shop in Bochum bestellt und gekauft.

    Nun habe ich krasse Grafik-Effekte:

    rosa und grüne Schatten, bei dem Desktop-Hintergrung mit der Weltkugel sieht man über dem schwarzen Sternenhimmel ein extremes grünes Flackern. Diese Effekte sieht man auch unter WindowsXP, das über BootCamp gestartet ist.

    Ich vermute einen Hardware-Schaden im Grafik-Prozessor.

    Das Gerät werde ich als Service-Fall nach Gravis bringen.

    Sehr sehr unangenehm ist: Ich habe gerade all meine Daten auf das neue MacBook gebracht, war kaum mit dem Einrichten fertig, schon gibt die Grafik-Hardware auf.

    Ich bin nach 10 jahren wieder zurück umgestiegen auf Mac und bin jetzt mittlerweile schon sehr frustriert und enttäuscht. In den 90ern war die Qualität ja deutlich besser als im Dosen-Bereich. Und für einen 13 Zoller ist der Preis ja nun auch wirklich alles andere als niedrig.

    Yours,
    port80guru
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Also ich weis nicht wie der Gravis in Bochum ist, aber ich würde den da nicht hinbringen. Fahre nach Riemke zu Haase IT. Da lasse ich immer meine Defekte beheben.
     
    #2 drlecter, 14.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.09

Diese Seite empfehlen