1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

macbook 1.gen und n-standart

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von DerHurz, 20.11.06.

  1. DerHurz

    DerHurz Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.06.06
    Beiträge:
    92
    Hi leute!

    Hab mal ne frage was den neuen wireless n-standart in den neuen macbooks betrifft....
    wird es möglich sein das "alte" macbook irgendwie auf den n-standart umzurüsten?
    wär ja eigentlich nur ne zusätzliche antenne!
    und was könnte das dann kosten?

    Greetz
     
  2. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    haben die C2D Macbooks 802.11n ?! wär ja geil .. bis zu 540MBit/s .. gäbe es passende Access Points ^^
     
  3. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    Auch wenns OT ist: Standard schreibt man immernoch mit d am Ende.

    Und ich denke nicht, dass es mit einer einfachen Antenne getan ist.
     
  4. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    es ist sicher nicht mit einer antenne getan.
    kauf dir nen golf mit 110ps und mach den
    auspuff des R32 drunter, hast du denn dann 280PS?

    Wenn die Wlan Karte eine MiniPCI Karte ist,
    dann wird es sicher für einige Zauberer unter
    uns möglich sein!
     
  5. DerHurz

    DerHurz Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.06.06
    Beiträge:
    92
    Und "immernoch" schreibt man immer noch auseinander, Klugscheisser!!!;)
     
  6. DerHurz

    DerHurz Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.06.06
    Beiträge:
    92
    is ja egal ob nur ne antenne ist oder nicht, aber meint ihr apple sowas wie ein wie ein Produktupdate an oder sowas, kann ja ruhig was kosten...
     
  7. Och Leuts, ganz cool bleiben! Das 802.11n-System is doch noch lange kein Standard. Wenns soweit ist und man als "Normal-Surfer" diesen Speed braucht sollte man sich mal eine Aufrüstung durch den Kopf gehen lassen. Aber jetzt schon verrückt machen?! *gähn, weitersurf* o_O
     
  8. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Hat das neue MacBook denn bereits diesen "NICHT-STANDART :)"! Ist mir nicht aufgefallen. Konnte auch nichts finden.

    Wäre super wenn jemand mal das aktuelle und zukünftige bzgl. WLAN auflisten könnte. Bin da nicht auf dem laufenden und wissbegierig ;)!
     
  9. musiq

    musiq Gast

    Was ist denn an diesem "n"-Upgrade so besonders?
     
  10. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    als die ersten MB und MBPs anfang des Jahres getestet worden sind, haben doch einige Quellen bei der Installaiton von Windows XP via Bootcamp darüber berichtet, dass die Books schon den neuen WLAN Standart haben. Dieser wurde nur noch nicht freigeschaltet, da es mit den Lizensen noch nicht alles klar war.
     
  11. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Also habe doch mal "Wiki" gefragt:
    Kurz an der Nase gerubbelt ;) und raus kam folgendes

    802.11n Neuer Standard in der
    Entwicklungsphase, Fertigstellung geplant für 2008
    • Datentransfer: brutto 540 MBit/s
    • Frequenzband: 2,400 bis 2,485 GHz (lizenzfrei)
    • Akzeptanz: noch keine
    Jetzt gilt nur noch eines zu klären:

    Unterstützen die MB von "Heute" bereits diesen Standart?
     
  12. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Also so wie ich das mitbekommen habe ist 802.11n erst ein nichtbeschlossener Standard und da liegt das Problem!

    Die ganzen Entwürfe und Spezifikation sind wohl schon verfügbar und werden verbaut aber wenn sie lustig sind dann ändern sie halt noch ne Kleinigkeit und das Zeug ist Wertlos.

    Deshalb schweigt Apple sicher auch über seine seit neustem verbaute Airport Supreme ;) Karten. Wenn sie jetzt sagen dass sie n-Tauglich sind dann bringts niemandem was und am Ende müssen sie sagen "oh nein, sie sind nicht ganz n-Tauglich".

    Wenn sie in nem halben Jahr damit kommen dann sagen sie:

    "Airport Supreme, our new Technology... iTV, blabla... Built in your Mac... starting... Last October (oder so)"

    Und dann jubeln wieder alle, ihr kennt ja die Geschichten.



    (ich habs' jetzt net nochmal nachrecherchiert) :eek:
     

Diese Seite empfehlen