1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac zu Mac! Alles gleich = KEIN FILESHARING!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von inspektorhase, 18.02.09.

  1. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    Was zur Hölle ist hier los? Die Freigaben im Finder werden nach lust und laune angezeigt. Wir haben hier zwei identische Macs. Gleiche Updates, gleiche freigaben, gleiches filesharing...und nie finden wir uns im netz! dann mal wieder. dann mal wieder nich..

    kann das dieser blöde wlan router sein?
     
  2. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    CMD+K CMD+K CMD+K nichts ist da!
     
  3. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    aus deinen angaben wird man zwar nicht richtig schlau, aber ich vermute, wenn alles gleich ist, ist auch die IP-Adresse gleich? ;)
    finde doch mal die ip adressen heraus und pingt euch gegenseitig.
    im terminal folgendes eingeben: ifconfig | grep inet
    in einer zeile taucht dann deine ip auf, sowas wie 192.168.XXX.XXX
    dann gibts du auf dem andern mac im terminal "ping dieAdresseVonOben" ein.
    dann siehst du ob sie sich finden oder nicht.
     
  4. inspektorhase

    inspektorhase Stechapfel

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    aha! es lag am Router!

    die fritzbox hatte keinen hacken bei "WLAN-Netzwerkgeräte dürfen untereinander kommunizieren".

    danke! meine rage hat sich gelegt :)
     

Diese Seite empfehlen