1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MAC Zeitungstitel im Vergleich

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von matty-nyc, 16.01.06.

?

Welcher Titel ist euer Favorit?

  1. MAC UP

    2 Stimme(n)
    12,5%
  2. MAC Life

    9 Stimme(n)
    56,3%
  3. MAC Welt

    5 Stimme(n)
    31,3%
  1. matty-nyc

    matty-nyc Gast

    Interessant wie nicht MAC User und Zeitungsleser MAC Zeitungen beurteilen.
    Zu finden unter:
    http://www.dwdl.de/article/news_6010,00.html

    Das Thema ist hier zwar schon oft gepostet worden, aber der Artikel hinter dem Link ist doch sehr interessant, vor allem für neu MAC User.
     
    #1 matty-nyc, 16.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.06
  2. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    habe diverse Ausgaben der Macwelt, Maclife & Macup gekauft
    am Anfang fand ich die Macwelt am besten (ist aber zur Hälfte für Profianwender)
    als Privatanwender dann doch eher die Maclife
    die CD Inhalte gibt's zum Grossteil im Web als Download
    abonniert habe ich keine, weil ich das Meiste vorher im Web schon gelesen habe und sich der Kauf aus meiner Sicht dann nicht wirklich lohnt

    habe seit 6 Ausgaben die metamac abonniert - die erscheint wöchentlich und kostet mich 0,82 € je Ausgabe (über 30 Seiten ohne Werbung - per E-Mail als PDF) - die ist aktuell - Interviews, Berichte, Tests - so gefällt mir das am besten - jede Woche was zum Lesen und aktuell

    als Ergänzung hab ich nun noch ein Abo bei Mac-TV - die erklären Trends, Hard- und Software in semi-professionellen, moderierten Video's - das vermittelt einem einen besseren Einblick in neue Software und Verständnis für Technikfragen (4,99 € als Flatrate = 50 Videos im Monat)

    Papier-Magazine werde ich ab sofort nur gelegentlich erwerben
     
  3. Cortex85

    Cortex85 Gast

    Hehe. Denn die haben ja den Nachteil, das man sie nach dem Lesen irgendwo hinstellen muss (oder wegwerfen) :p
     
  4. hab die mac life zum monitor dazubekommen und es ist immer das gleiche elend:
    redakteure, die sich unglaublich lustig finden.
    ein katastrophaler satz, da scheint niemand korrektur zu lesen (ich sag nur apafletalk, oder so. und von trennungsregeln hat da auch noch ni-
    emand gehört.)
    und inhaltlich zum teil völlig wirr.
    also, im grunde ein fanzine....und zwar ein schlechtes.
    was die anderen beiden magazine angeht, so verkommen die mir auch immer mehr zu apple werbehefte und einkaufskataloge.
    ich kaufe mir momentan keine applezeitschrift regelmässig.
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ich hab alle im abo.
    bis auf macup. das ist mit abstand der größte mist.

    maclife und macwelt sind ganz ok.
    ganz fein finde ich auch http://www.metamac.de/

    ciao
    mike
     
  6. weebee

    weebee Gast

    Na, wenn Du hier nochmal auf den Artikel hinweist, muss ich meine Anwort doch auch gleich nochmal schreiben:

    Danke für den Link. Der Test ist allerdings genauso erbärmlich wie die Mac-Magazine. Die erwähnen beispielweise nur, dass die Magazine auch Testberichte schreiben. Was aber wirklich interessiert, ist doch, ob die Tests auch über die Produkte inhaltlich informieren und auch den Mut haben über Bugs zu berichten.

    Ich habe mich beispielsweise über iView 3 aufgeregt, das bei meinen ersten Eindrücken (bereits nach 'ner halben Stunde) massive Probleme hatte (Review gibts hier bei Apfeltalk). Das Programm wurde auch von MacLife und MacUp getestet. Beide haben keiner der Probleme entdeckt. Man bekommt sogar den Eindruck, die hätten das Programm überhaupt nicht vorliegen gehabt, sondern nur die Presseinfo des Herstellers abgeschrieben.

    Für diesen »Dienst« brauche ich als Kunde jedoch kein Geld ausgeben, das erhalte ich schneller und günstiger wenn ich bei Mactechnews oder Apfeltalk oder eben auf der Site des Herstellers vorbeischaue.
     
  7. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Haha, dafür kann man die mit aufs Klo nehmen, *hust* und auch mal in der Badewanne lesen
    :-D


    Leider sind eigentlich bei allen genannten Zeitschriften meist sehr bescheidene Artikel verfasst, welche fachidiotischer nicht gemacht werden können.
    :-D Die Glanzleistung gabs mal in der MacWelt zu lesen da meinte ein Redakteur zur Silicon on Insulator (SOI) Technologie, das es ein toller technischer Fortschritt bei IBM wäre Silikon als Isulator zur Unterbindung von Leckströmen zu verwenden... :eek:

    Wahrscheinlich haben die Redakteure nicht genügend Zeit zu recherchieren, die Armen ... ouhhh

    Nunja fällt mir nur noch dazu ein ... "Was sind Sie von Beruf? ... Ja, ich bin Redakteur einer sehr beliebten Klolektüre..."
     

Diese Seite empfehlen