1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac virtuell installiern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von denny93it, 05.06.09.

  1. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    hallo,
    ich möchte gerne mac in einer virtuellen Maschiene zu testzwecken installiern...
    gibt es da eine möglichkeit?
    Benutze 10.5.6
     
  2. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Du willst OS X auf einem Mac zu Testzwecken in einer VM installieren?
     
  3. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    ja möchte ich gerne machen..
    muss nicht vmware sein kann auch parallel dektop habe noch kein programm wo ich virtuelle machienen machen kann bin also offen:)
     
  4. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
  5. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Da geht nur OS X Server als Guest-System.
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Zu Testzwecken ist es am einfachsten, OSX auf eine externe Platte zu installieren und dann davon zu booten.
     
  7. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    wie mache ich das?
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Eine USB-Platte oder FW-Platte anschließen (möglichst eine, die man "platt machen" kann). OSX-DVD einlegen. Mac neustarten und C-Taste drücken. OSX auf die externe Platte installieren. That's it.

    Du kannst auch Deine bestehende OSX-Installation mittels Festplattendienstprogramm auf die externe Platte klonen. Läuft auch.
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Von so einem auf einer externen USB-Festplatte installiertem System schreibe ich übrigens gerade. ;) Ich empfehle einfach noch diese Option, wenn du die Festplatte platt machst (Rubrik "Partitionieren" > Anzahl gewünschte Partitionen einrichten, dann eben das da einstellen):
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen