1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac-Thread: Alles wird gut...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Syncron, 23.06.06.

  1. Syncron

    Syncron Gast

    Dunkle Wolken ziehen über Cupertino. Vor den Toren der Apfel-Hochburg tummeln sich tausende von Switcher die süchtig nach Jonathan Ive's Design sind. Doch Steve Jobs kann sie nicht alle glücklich machen, denn sie hören von dunklen Gerüchten. Gerüchte, die jedem dem Atem verschlagen lässt. Erst hieß es: "Apple setzt in Zukunft auf Windows" "Apple gibt die Pro-Sektion auf" "Apple verzichtet auf Qualtität und setzt auf Quantität" "Apple erfindet in iPod-City die Sklaverei neu" "Apple verbaut mit absicht schwachbrüstige Akku" "Apple liefert Produkte im beta-Stadium aus" *augenroll, und damit meine ich nicht Boot Camp* "Apple hat vereinzelt AT-Mitgleider entführt und ersetzt deren Beiträge durch ein X" "Apple ist in Wirklichkeit Microsoft" .

    Oh... so beginnt die Umwälzung der Welt. Apple, einst die innovative Firma, entwickelt sich zum geldgierigen Konzern, denen das Wohl der User nicht am Herzen liegt, sondern am Geldbeutel liegt. :mad:


    Und doch gibt es sie noch: Macianer die glücklich, rundum glücklich mit einem DIN A3 Zeichenblock... äh ich meine mit einem Mac sind. Und vereinzelt soll man sogar, man mag es kaum glauben so unwahr scheinen die Gerüchte, glückliche MacBook Besitzer antreffen.

    Tja... und da hier in den letzten Tagen das MacBook, das MacBook Pro und Apple selbst stark in der Kritik standen, möchte ich hier offiziell den Alles wird gut mit dem Apfel-Threaderöffnen.

    :innocent:*Schlüssel aus der Hosentasche rausholen... ins Schloss... aufdrehen... Tür aufstoßen* So Thread ist offen.

    [​IMG]Hier eine überzeugte Mac-Userin: Galadriel aus Mittelerde:

    "ich bin überzeugte Mac Pro Mirror Nutzerin. Dank der innovativen Aqua in den Mirror schütten - Oberfläche kann ich mit dem Mac Pro Mirror bis zu dreimal mehr apokalypste Vorhersagungen für Mittelerde in einem Zeitalter machen. Dank der leisen Kühlung schlafen auch die Elben besser, denn mein Vorgänger der MS Palathir hatte einen sehr nervenberaubenden Lüfter. Komischerweuise wusste auch Sauron während der Nutzung des MS Palathir was wir planten. Ach, so was aber auch. Macht euch das Herz nicht schwer und greift zu einen Mac... auch die Elben in Mittelerde nutzen den Mac."
     
    #1 Syncron, 23.06.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.06.06
  2. Terminal

    Terminal Gast

    Die beste Gelegenheit hier mal die Brötchen von Heberlein zu würdigen, dem Bäcker von nebenan in meiner Strasse. Sind Doppelbrötchen und kosten nur 0,30 €. Nimmt man das Sonderangebot, das sind immer 10 Doppelte, bezahlt man nur 2,50 € statt 3 €. Und schmecken tun sie wirklich gut. Von der Haltbarkeit her kann man sie noch gut 4 Tage später essen wenn man sie in der Plastiktüte aufbewahrt.
     
    effzehn gefällt das.
  3. Syncron

    Syncron Gast

    o_OHmmm... dachte es würde wenigstens einen AT'ler geben, der all seine gute Erfahrung mit dem Mac hier hineinschreibt.

    :)Schreibt doch mal die Gründe, warum man sich für ein Mac entscheiden sollte...


    Euch noch einen schönen Tag (wir gewinnen gegen Schweden mit 2:1)
     
  4. Baobab

    Baobab Antonowka

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    359
    Da gibt es doch schon ein paar Threads drüber...

    Im übrigen bist du da wohl falsch informiert! Deutschland gewinnt 2:0 gegen Schweden! Ließt du denn keine Zeitung???;)

    Gruß Bao
     
  5. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Diese FOS Threads gehen mir aufn Keks. o_O


    Aber Deutschland gewinnt 2:1, denke ich auch. ;)
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Jaja... und alle Elben sind ausgewandert und kommen nie wieder. Früher hieß das BootCamp anscheinend auch Graue Anfurten und die Codes zu Vista lieferte der Smeagol-Compiler. Saruman heißt der Chefentwickler bei Dell und Steve "Gandalf" Jobs mag uns Hobbits. Menschen benutzen immernoch M$-Angband und alle warten auf die Rückkehr des Königs... und der heißt?

    Das Volk von Gondor spielt 1:0 gegen die Orks aus Moria ;)
     

Diese Seite empfehlen