1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Stillstand

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von leckerfritz, 21.10.08.

  1. leckerfritz

    leckerfritz Erdapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob dies der richtige Ort für meine Frage ist, aber hoffe auf verständnisvolle Menschen hier ( gerade im Bezug auf einen Mac - Anfänger wie mir... ).
    Also, ich habe folgendes Problem:

    Ich wollte gerade meinen Imac ( intel core 2 duo 2.4 Ghz 20 zoll ) aus dem Ruhezustand aufwecken, aber er wollte nicht - war abgestürzt ( ich hatte das Problem schon einmal vor ein paar Wochen, er ließ sich da aber anstandslos neu starten ). Ich startete also den Rechner neu, und er fuhr nicht hoch. Nach dem grauen Bildschirm mit dem schwarzen Apfellogo blendete er zwar zu einen mono - blauen Bildschirm über, verharrte aber bei diesem. Daraufhin startete ich ihn noch einma, mit dem gleichen Ergebnis. Daher fuhr ich den Rechner wieder runter, entfernte alle Kabel sowie die Stromzufuhr, wartete und er fuhr anstandslos wieder hoch ( was ein Grund zum jubeln war ). Um herauszufinden woran dieses Problem lag, führte ich einen Apple - Hardwaretest durch ( den Ausführlichen ), der mir jedoch angab, dass es keine Probleme gab. "Gut" , dachte ich und startete den Rechner neu, und er fuhr wieder nicht hoch, mit dem gleichen Ergebnis wie vorher ( blauer Bildschirm, starre ). Ich bereite mich darauf vor noch einmal alle Kabel zu ziehen und entfernte schon einmal das USB - Kabel von meinem Ipod - Shuffle, und siehe da, der blaue Bildschirm blendete direkt über zum OSX - Startbildschirm. Also lag es allem Anschein nach an meinem Ipod - der von da an auch nicht mehr von OSX erkannt werden will.
    Ich habe also drei Probleme, und wollte euch fragen, wie ich damit umgehen soll: 1. Mein Rechner stürzt manchmal in dem Ruhezustand ab! 2. Seit neuestem ( es ging vorher eigentlich wunderbar ) startet mein Rechner nicht mehr mit angeschlossenen I - Pod - Shuffle - und 3. Mein Ipod wird nicht mehr erkannt, gemounted oder wie auch immer...

    Hat jemand ne Idee, was da los ist?

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. leckerfritz

    leckerfritz Erdapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    2
    Hiiiilfe - kommt, einer von euch kennt sich bestimmt mit dem Problem aus!
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das nicht. Vielleicht kannst du an einem anderen Mac deinen Shuffle zurücksetzen. Dann könnte dieses Problem behoben sein. Ansonsten mal Rechte reparieren und auf jeden Fall einen PMU- und PRAM-Resett (findest du alles unter der SuFu oder unter Google - man achte darauf, wie ich nach PRAM gesucht habe;) ).

    Edit: Mehr fällt mir in einer Ferndiagnose nicht ein. Du hast auf jeden Fall vermutlich Leopard, also 10.5.x?
    Auch etwas, was helfen kann ist das Comboupdate drüber bügeln, falls die Fehler nach einem Update auftraten. Ansonsten mal zum Service-Provider deiner Wahl;)
     

Diese Seite empfehlen