1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC Startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Micro-mac, 01.11.07.

  1. Micro-mac

    Micro-mac Gast

    Hallo,
    Ich bin eine neue MAC Benutzer, habe zeit 4 tage meine neue MacBook mit Leopard, heute habe mit Boot Camp Vista installiert, und jetz das problem: Jetzt startet nur Vista und MAC nicht mehr:(, es gibt eine taste kombination zum wählen welche betriebsystem starten soll??

    DANKE FÜR EURE HILFE

    GRUSS

    Micro-MAC
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    halt mal wärend des startens "alt" gedrückt ;)

    Joey
     
  3. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Es gibt auch unter WIN das Programm "Startvolume" (wenn Bootcamp korrekt installiert ist), damit kann man (wie der Name schon sagt) das Startvolume unter WIN wählen ;)

    Das Pendant unter MACOS ist unter Systemeinstellungen und heißt,na, Startvolume.:)
     

Diese Seite empfehlen