1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Programme als Standardanwenungen einstellen.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von amodium, 03.10.07.

  1. amodium

    amodium Fuji

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    37
    Seit kurzem habe ich ein WindowsXP via Parallels laufen.
    Wenn ich nun aber .doc Dateien auf meinem Mac öffne (Mauklick) startet immer Parallels um mir die Dokumente via Word unter Windows zu öffnen.

    Wie kann ich es abstellen bzw umstellen, das die Mac Programme primär zum Öffnen von Dateien benutzt werden? Ich besitze Mac Office 2004, weswegen ich es vorziehen würde damit meine Dokumente automatisch öffnen zu lassen.

    Lieben Gruss.
     
  2. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Datei markieren, Apfel + I, Dein bevorzugtes Programm auswählen, Häkchen an "immer verwenden" und fertig.

    Gruß,

    GByte
     
  3. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Rechtsklick auf die Datei, Option (alt) gedrückt halten, "Immer mit diesem Programm öffnen", "Anderem Programm..."
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  5. amodium

    amodium Fuji

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    37
    Danke. :)
     

Diese Seite empfehlen