1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac pro

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Lordi, 25.04.07.

  1. Lordi

    Lordi Macoun

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    123
    guten tag

    ich spiele mit dem gedanken mir einen mac pro in absehbarer zeit zuzulegen ich schwanke nur noch gebraucht oder neu.

    der grund wegen dem mac pro ist die einfache erweiterbarkeit wie ich sie halt von meinem noch normal pc gewohnt bin (was grafikkarte, festplatte und speicher angeht obwohl das mit dem speicher ja bei imac auch nich das prob is wie ich bis jetzt gelesen habe).

    ich wollte nur frag was kann man dem mac os denn bis jetzt maximal an grafikkarte zumuten unterstüzt es maximal nur bis nvidia 7600?? weil die für den imac ja zu haben ist oder bis 7900 was ja die 4500 quadro währ (der chip is ja der gleiche). dann noch ob die pci grakas für normal pc´s und mac die selben sind oder ob apple führ ihr extra karten haben will.

    dann noch habe in meinem noch pc eine soundblaster audigy drinne also ein 6/1 system kann ich das so einfach an den mac anstöpseln oder muss ich da nen umweg über ne homeanlage gehn (wenn ja auch kein prob hab in der stube nen ältren rechner da fliegt der raus un da nehm ich den hir zum zoggen)

    fielen dank für eure hilfe
     
  2. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Aua...... "fielen" ?

    Naja, back to topic: Der Mac Pro nimmt nicht jede Graka, es gibt spezielle Mac Grakas. Die sind im Prinzip und vom Chipsatz her genauso wie das PC Gegenstück, jedoch sind die auf irgendeine Art und Weise "umgeflasht" - so genau weis ich das auch nicht, fest steht nur das man nicht jede Graka in den Mac stecken kann.

    Und wenn du Grafikleistung satt haben willst, dann nimm doch einfach die ATI Radeon X1900XT 512MB VM - oder muss es unbedingt nVidia sein?

    Gruß, Egbert


    PS: Das ein oder andere Kommata würde deinen Texten auch nicht Schaden ;)
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ja, denn Satzzeichen kann man sogar bei seiner defekten Shift-Taste setzen.

    Vom Werk aus ist die Grafikkarte im 16xPCIe Slot drinnen. Für eine zusätzliche böte sich dann noch der verbleibende 8xPCIe Slot an. Hast Du denn vier Monitore die Du anschließen möchtest?
    Gruß Pepi
     
  4. Lordi

    Lordi Macoun

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    123
    sorry wegen meiner Rechtschreibung aber da nehm ich´s net so genau mit.

    also ich hab hir zwei rechner, einen im flur der am dsl hängt und einen in meiner stube welche mit netzwerkkabel verbunden sind. (alles winxp un des funzt wies grad mal laune hat)

    der in der stube soll weg, des is mein alter 1200er un der is eigentlich nur noch da um filmchen auszulagern un mal ab un an ein altes klassiker win 98 game zu zoggen. hauptsächlich sitz ich am rechner im flur der soll auch bleiben weil ich doch ab un an auch mal was zoggen tu was es leider für mac nich gibt, un weil ich da mehr davor sitz dient dieser auch glei zum tv schaun, leider geht des mehr schlecht als recht dort es is ein krampf wenn des winXp mal nen schlechten tag hat da is des nur ne diashow oder es ruckelt mal un mal net also hir mal was aufnehm is undenkbar oder die tv soft bleibt aus ungeklärten ursachen einfach hängen. aus diesem grunde hab ich den entschluss gefasst meinen rechner in der stube un in absehbarer zeit meinen Tv dort auszumustern un an selbigen ort einen mac per ACD un eyetv einzug halten zu lassen.
     
  5. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Es gibt 4 PCIe schnitstellen die erste ist durch die grafikkarte belegt und auf die anderen kannst du entweder noch 3 (wir gehen vn der kleinen Nvidia aus) dazustecken
    oder wenn du ne Quadro oder ATI X1900 XT hast kannst du da raid controler soundkarten video schnitt karten usw...
    reinbauen (auchte das sie Mac Unterstützen)
    Aber das mit der Audio G saoundkarte wüed mich auch intertresieren die hab ich auch in meiner Dose!!?
     
  6. Lordi

    Lordi Macoun

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    123
  7. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Ja? Wenn ich OS X auswähle und in dem Auswahlfenster darunter "All" wähle, kommt folgende Antwort:

     
  8. Lordi

    Lordi Macoun

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    123
    ja das habsch denne gestern auch noch festgestellt, aber wo ich erst noch später drauf gekomm bin is ja das der mac pro pci express hat un meine karte hir nur ne pci. Naja soooo unbedingt brauch ichs ja net am mac klemm ich da halt meine normale anlage ran.

    was ich noch fragen wollte sin bei dem mac pro die cpus austauschbar oder sin die auf dem bord fest drauf?? so das man die gegen die schnellere version später austauschen könnte (net dasmer da es kommplette bord weckseln muss)
     
  9. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    SO weit ich weis ist PCI Express abwerzkompatibel zu PCI!!
    Und ja die CPUs sind austauschbar, solange die CPUs den gleichen socken haben !!
    Ich möchte mir auch bald einen MacPro zulegen!
    aber als ich heute die roadmap vin Intel gesehen hab hab ich meinen kauf noch ein bissl rausgeschoben weil intel im zweiten halbjahr die ersten 45Nm Cps auf den markt brigen will !!
     
  10. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Was ist denn hier heute los? Gestern zu viel gesoffen?
     
    1 Person gefällt das.
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Ist das ein neuer Trend? Nach der iPod-Socke:

    [​IMG]

    Jetzt die CPU-Socke? Falls es der CPU im unbeobachteten Moment mal kühl um's Näschen wird? ;)
     
  12. AB-1987

    AB-1987 Gast

    bei deinem einsatzgebiet frage ich mich, wieso du um alles in der welt deinen rechner aufrüsten willst (wohlgemerkt ein mac pro)?
     
  13. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    OK sry ich hab mich verschrieben CPU-Sokel
     
  14. m00gy

    m00gy Gast

    Was immer das sein mag ;)
     
  15. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Das ist das sing wo die CPU drin steckt !
     
  16. m00gy

    m00gy Gast

    Ich dachte immer, das sei der Sockel...
     
  17. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    aja schon wieder vertippt das liegt warscheinlich daran das ich 39° fieber hab !!
     
  18. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Langsam bin ich der Meinung, daß man Trunkenheit oder übermäßigen Drogenkonsum am Keyboard unter Strafe stellen sollte... ROT13 ist besser lesbar als der Kauderwelsch hier... Wozu gibts in Mac OS X eigentlich eine Rechtschreibkorrektur?


    @macapple01
    PCI Express ist weder abwerzkompatibel noch abwärtskompatibel noch sonstwie kompatibel zu PCI. Da hilft es auch nicht zwei Rufzeichen dahinter zu machen.
    Man kann alle Slots mit Grafikkarten befüllen so man ausreichend viele von diesen Dingern hat und die zusätzlichen Karten nur einen Slot belegen. (Nur der 16x Slot ist doppelt hoch.)

    @Lordi,
    Ich hätte schon in Posting #3 gesagt, daß es sich um PCI Express (PCIe) Slots handelt. Zumindest Lesen sollte drinnen sein, wenn es schon beim Schreiben bei Dir dermaßen im Argen liegt. Die CPUs im MacPro sind gesockelt und können gegen pinkompatible CPUs getauscht werden. Diese Bastelarbeit ist allerdings auch für den bedarften Hobby Bastler eher nicht zu empfehlen. Die verwendeten Komponenten sind alle preislich in Regionen wo man besser keinen Fehler macht. Nachdem auch am Markt so gut wie keine entsprechenden CPUs zu kaufen sind, kannst Du das Thema für die nächsten Jahre getrost abhaken. Was den Ton angeht wäre auch die Verwendung der optischen Ausgänge eine Überlegung wert.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen