1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Pro 2008 geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von jesterrace, 22.02.09.

  1. jesterrace

    jesterrace Erdapfel

    Dabei seit:
    22.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    musste heute morgen mit schrecken feststellen, dass mein Mac Pro sich nicht mehr anschalten lässt.

    Ich drücke Power, die Lüfter gehen für ca 3-5 Sek. an, aber kein Gong er geht einfach wieder aus. Kein Bild auf den Monitoren.

    Hat jemand eine Idee?


    Hardware:
    Mac Pro 2008 8x3,0 GHz
    10 GB Speicher
    4x 750GB HDD
    2x 8800GT
    Rest Serienausstattung
     
  2. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    möglicherweise ist ein ram-riegel defekt (wenn es nicht die HD ist).

    also alle schön durchprobieren....

    mfg, martin
     
  3. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Ich denke auch, dass einer der Ramriegel hinüber ist.
     
  4. darius-jogi

    darius-jogi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    144
    Schau mal hier vielleicht hilft dir das;)
     
  5. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    eine verblüffende ähnlichkeit mit diesem thread hier...
     

Diese Seite empfehlen