1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac platt machen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ali, 30.12.08.

  1. Ali

    Ali Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    568
    Hallihallo,
    in der SUFU hab ich nicht so wirklich die Antwort auf meine Frage gefunden, deshalb eröffne ich das hier mal neu.
    Ich benutze noch Tiger und wollte es auch dabei belassen. Es befinden sich zwei Partitionen auf meiner Platte. Einmal MacOS und einmal Windows. Letztere habe ich damals mit BootCamp Beta gemacht. Ich möchte nun die MacOS Partition VOLSTÄNDIG kicken und Tiger NEU installieren. Kann ich einfach die Tiger CD einlegen, mit dem Festplattendienstprogramm die MacOS Partition löschen und neu partitionieren und dann Tiger installieren? Ich möchte keine "Restbestände" vom alten Tiger, weshalb ich es nicht einfach neu installieren will sondern erst alles löschen will. Geht das so?
    Was ist mit der Windows Partition?? Geht mein Windows dann noch, oder brauch ich bootcamp um beim booten wählen zu können? Würde das nicht auch mit "refit" gehen?
    Ich hoffe, ihr versteh was ich meine!? Danke schonmal, gruß,
    Ali
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... ajo, du bootest mitter Leo-DVD löschst deine Pladde und installierst einfach neu :) Ich empfehle zudem ne angepasste Installation, also alle Sprachen, Druckertreiber etc abwählen, diede net brauchst ;)
     
  3. Ali

    Ali Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    568
    Und was ist mit Windows unter Bootcamp? Brauch ich kein Bootcamp mehr?
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    WinClone installieren und deine Bootcamp Partition auf einer externen Platte sichern.

    Gruß Schomo
     
    awk gefällt das.

Diese Seite empfehlen