1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OSX Startet nicht auf MacBook!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mash78, 15.05.07.

  1. mash78

    mash78 Erdapfel

    Dabei seit:
    15.05.07
    Beiträge:
    1
    Hallo habe nun schon über stunden die SuFu genutzt aber nichts passendes gefunden zu meinem Problem!
    Also habe heut versucht eine Datei zu entpacken (rarDatei),dabei ist mir OSX eingefroren.
    Ich schaltete normal das Macbook aus,danach startet es nicht mehr.

    Es kommt der Ton -grauer Hintergrund mit Apfel-dann die Fehlermeldung das der Computer neugestartet werden muss,was dann aber nicht mehr funktioniert!
    Ausprobiert habe ich schon PRAM reset - erfolglos, von CD booten funktioniert weder mit Apfel+C und auch nicht nach Apfel+alt,
    Hardwaretest ohne Probleme bestanden, Fetsplattendienstprgramm funktioniert nur im SingleUserModus,diese sagt mir aber auch das die Festplatte in Ordnung ist.

    Akku hab ich auch schon raus genommen und versucht neu zu starten aber nichts von dem Besagten funktioniert.
    Die relativ unwissende Dame (meine Meinung) vom Support konnte mir auch nur 1 Tip geben und zwar den mit der Install Disc,aber wie gesagt das funktioniert nicht.

    Da der nächste SupportLaden wo mir geholfen werden kann leider 120 km von mir entfernt liegt hoffe ich hier noch auf Hilfe.:-D
    Bin noch Neuling und habe mein Macbook erst seit Februar,kenne daher noch nicht alle Kniffe und Tricks.
    Hab hier was von Applejack gelesen??Kann das Helfen?

    Greetz und Danke schon mal für jede hilfreiche Nachricht!
     

Diese Seite empfehlen