1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac OSX Server Installation

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von Imääc, 12.09.08.

  1. Imääc

    Imääc Carola

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    114
    Nabend

    Ich bins nochmal

    Ich hab die Server Installations Dazei auf meinem Mac als dmg. éffnen geht und ausführen geht auch bis zum neustart dann gehet nichts mehr er startet neue und geht sofort in den normalen Mac osx bereich anstatt OSX Server zu installieren wer kann helfen.

    Gruss Heiko
     
  2. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Hm nur als DMG klingt nicht gerade nach Original...

    Nomalerweise bootet man von der DVD und installiert dann...
     
    #2 x2on, 12.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.08
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Leg doch einfach die Server-DVD ein und boote mit gedrückter "C"-Taste.

    Wenn du vom gemounteten DMG aus den Neustart einleitest, dann ist das DMG doch beim Reboot nicht mehr gemountet, oder?

    Btw. wo kriegt man denn bitte den Server als DMG? Meiner schlummert auf besagtem Datenträger ;)

    Zur Not: Ruf doch einfach beim Support an. Die helfen dann mit Sicherheit weiter.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    mounte das image und packe es mit dem festplattendienstprogramm auf eine externe platte. diese an server anstecken und mit alt taste starten und die festplatte auswählen...

    edit: add mich mal im icq...ich installiere auch gerade meinen leo server neu.
     
  5. euroweld

    euroweld Jonagold

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    21

    also ich hatte anfangs versucht von meine dvd eine kopie zu machen, zuerst als dmg dann als 1:1 copy auf dvd. beides scheint irgendwie nicht zugehen....


    glücklich sind die die es original haben *gg*
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Eine Alternative ist auch, die Installation auf eine kleine externe FireWire Platte (20-30GB) zu spielen und die Installation nicht bis zum Ende durchzuführen. Also, bevor man die Lizenz eintragen muss. Den Mac einfach über den Start-Button ausschalten und die FW abziehen. Die FW ist dann startfähig und kann einfach mit dem FPDP oder CCC auf die interne HD kopiert werden. Sie lässt sich dann von dort starten und konfiguriert. So hat man eine "Hard-Copy" der Installation auf einer externen HD, was das Gleiche wie eine Original-DVD ist.

    Zur Zeit brauche ich die Hard-Copy ziemlich oft, weil ein falsch eingetragener primärer DNS-Server bei der Basiskonfiguration im Nachhinein (imho) nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Oder einfach nur um unterschiedliche Konfigurationen zu testen. Diese lassen sich auch unabhängig von einander als TimeMachine BA sichern und sind dann einzeln wieder herzustellen. Aber vielleicht ist das auch der komplizierte Weg…

    :) Hier mein Thread dazu.
     

Diese Seite empfehlen