1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X und Windows Heimnetzwerk

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von c.eiermann, 16.01.10.

  1. c.eiermann

    c.eiermann Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.09
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    ich weiß, das Thema wurde schon viel diskutiert und beantwortet.
    Aber alle Anleitungen haben mir bisher nicht weiter helfen können.

    Ich kann von einem Windows 7 Laptop über das Wlan auf die freigegebene Ordner auf meinem MBP zugreifen. Jedoch nicht anders herum! Woran könnte das liegen? Ich kann den W7-Rechner problemlos anpingen, aber ich sehe ihn nicht im Netzwerk, obwohl Ordnerfreigaben vorhanden sind.

    Ich verzweifel hier heute abend noch!
    Danke für eure Hilfe...
     
  2. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
  3. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Systemeinstellungen > Freigaben > Dateifreigabe > Optionen … > Dateien und Ordner über SMB (Windows) freigeben. Häkchen gesetzt?

    Wenn du dann unter Windows via „Ausführen“ eintippst:
    Code:
    \\ip.zu.deinem.mac
    Geht es, oder was kommt für eine Fehlermeldung?
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Was soll das heißen?
    Nur, dass er nicht in der Finder-Seitenleiste auftaucht?
    Kannst Du Dich direkt mit ihm verbinden (statt ihn anzupingen)? (Finder -> Gehe zu / Verbinde mit Server (Cmd-K), smb://IP.Des.Windows.Rechners/FreigabeName)
     
  5. c.eiermann

    c.eiermann Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.09
    Beiträge:
    22
    Heimnetzwerk will immer noch nicht

    Hallo, danke für eure Antworten.
    Da es sich bei dem anderen (bzw. den anderen) Windows-Laptops nicht um meine eigenen handelt will in keinen Zugriff über SMB.
    Meine Mitbewohner müssten sich dazu ja an meinem MPB mit ihren Daten anmelden....
    Meine Mitbewohner haben jeweils Ordner im Heimnetzwerk freigegeben. Die anderen Mitbewohner, die auch Windows 7 benutzen können problemlos darauf zugreifen. Ich sehe jedoch keinen der beiden W7-Nutzer im Netzwerk, außer einen, der Windows XP installiert hat. Allerdings sehe ich alle in iTunes. Warum kann ich sie dann im normalen Netzwerk nicht sehen? Ich will im Prinzip nur auf deren Freigaben zugreifen.

    Viele Grüße und danke schon mal....
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Nochmal dieselbe Frage: Was soll das heißen? (Im Netzwerk etwas sehen, darunter kann ich mir nichts vorstellen.) Geht die oben beschriebene Verbindung nicht?
     

Diese Seite empfehlen