1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X Standard-Icons wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Rahmenlos, 23.03.07.

  1. Rahmenlos

    Rahmenlos Gloster

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    64
    Hi,
    ich hab vor gut 2-3 Monaten angefangen mit ShapeShifter und CandyBar rumzuspielen.
    Dummerweise hab ich da wohl was falsch gemacht und habe die Mac OS X Standard-Icons mit Hilfe von CandyBar verändert, ich bekomm die auch nicht wieder zurück.
    Aber da Loepard quasi vor der Tür steht (nur keiner weiß vor welcher) wollte ich das vor dem Upgrade auf Standard setzen, damit es keine Probleme gibt.
    Wie bei jedem Neuling in einem neuen System kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo man Upgraden muss - aber nicht weiß wie das geschehen wird, da alle Systeme anders sind - auch wenn minimal. Deshalb weiß ich nicht inwiefern die veränderten Icons ins neue Leopard bei einem Standard-Upgrade eingeführt werden.... :eek:

    MfG
    Rahmenlos
     
  2. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Wie wärs mit "Restore Icons"? ;)
     
  3. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    So sehr ich Dir die Gewissensbisse auch gönne, weil ich von solchen Tools absolut nichts halte, so möchte ich dennoch ehrlich sein und Dich beruhigen: Ich glaube nicht, daß das ein Systemupgrade stört.
     
  4. Rahmenlos

    Rahmenlos Gloster

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    64
    genau das hab ich auch schon gemacht, und seit dem hab ich diese neuen Icons als Standard.. o_O

    @MacMark:
    Ok, danke, das beruhigt mich schon sehr :-D
     
  5. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Jo, das Problem hatte ich auch, als ich Restore Icons gemacht hab... Da kmmt bei der HD z.B. so ein hässlicher Tower *kotz*
    Was passiert, wenn du z.B. auf die HD klicks, dann Apfel + I drückt, dann auf das Icon oben Links vom Info-Fenster klickst und dann Backspace drückst?
     
  6. Rahmenlos

    Rahmenlos Gloster

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    64
    nee, da tut sich auch nichts...
     
  7. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    hast du denn die "anderen" icons, wenn du candybar startest?? wenn ja könntest du versuchen die aus den kleinen fenstern zu ziehen - darunter müssten dann die original wieder auftauchen. wenn du alle runtergezogen hast, kannst du das für dein system übernehmen...
     
  8. Rahmenlos

    Rahmenlos Gloster

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    64
    auch das hab ich schon versucht ;)
     
  9. Daruss

    Daruss Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    6
    Gleiches Problem hab ich auch, dass ich die Standard Icons nicht wieder herstellen kann.
    Ich hab's auch noch nicht geschafft diese wieder herzustellen.
     
  10. Daruss

    Daruss Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    6
    Also ich hab's bei mir gelöst und wieder die Standard Icons herstellen können.

    Hab mir von meiner Sicherungsplatte den Ordner Benutzer/Library/Application Support/CandyBar/ auf meinen Mac kopiert. Dann konnte ich mit CandyBar die Standard Icons wieder herstellen.
     
  11. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    CandyBar speichert ein Backup der Icons auf die HD und versteckt das Ganze dann. Die Icons aus den Programmsymbolen herauszuziehen geht nicht?
     
  12. Bene112

    Bene112 Gloster

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    65
    Ich habe meine Icons soweit zurückgesetzt, indem ich auf das Icon in der Information geklickt hab und dann auf die Löschen bzw Rücktaste gedrückt habe. Leider aber konnte ich dadurch nicht das Benutzerordner Icon und das Systemordner Icon zurücksetzen. Kann ich mit Candybar die Leopard Icons gesamt zurücksetzten?
     
  13. froschmann

    froschmann Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6
    Die Lösung!

    Wie einige andere in diesem Thread, bin auch ich auf die Verlockungen von CandyBar hereingefallen. Ich musste leider feststellen dass die Restore Funktion von CandyBar nicht so toll funtionierte, zumal ich mir in Photoshop einige Icons selbst hergestellt hatte. Das ersetzen der Originale war mit einigen Clicks getan und erstaunlicherweise auch die Reparatur. Bei all den tollen Vorschlägen zur Wiederherstellung durch Apfel-V oder Apfel-X wurde ein kleines Detail offenbar außer acht gelassen.

    Ich habe die Wiederherstellung erst begonnen nachdem ich bei CandyBar gegen Mauern gelaufen war und es entfernt hatte. Nach einigem probieren war ich durch Veränderung der Lese- und Schreibrechte für das jeweilige Programm erfolgreich.

    Hier nun die vollständige Anleitung zum manuellen Austausch von Programm Icons.

    1. Wähle das gewünschte Programm im Ordner Programme aus und rufe die Dateiinformationen auf.
    2. Stelle sicher, dass entweder der aktuelle Benutzer oder besser "everyone" das Schreibrecht besitzen (kann man unten einstellen, nachdem man das Vorhängeschloss geöffnet hat).
    3. Nachdem das Schreibrecht eingestellt sollte das zukünftig gewünschte Icon ausgewählt und kopiert werden.(Achtung nicht jeder Dateityp kann verwendet werden!)
    4. Nun sollte das "falsche" Icon ganz oben im Informationsfenster markiert werden, bis es blau umrandet ist.
    5. Mit dem Befehl Apfel-V kann das zuvor kopierte Icon eingesetzt werden.
    6. Nun sollte das gewünschte Icon oben im Informationsfenster zu sehen sein und das Programmsymbol im Ordner Programme dem gewünschten Bild entsprechen.
    7. Wenn alles wie gewünscht geändert ist bitte nicht vergessen, die Schreibrechte wieder auf den Ausgangswert einzustellen.

    Wenn auch diese Anleitung nicht hilft, bleibt wohl möglich nur noch die Konsole oder eine Neuinstallation des Programms.
    Vielleicht hat auch jemand anderes ein noch einfachere Lösung!? Im Zweifel lieber weitersuchen anstatt Aufgeben.

    Viel Glück!

    ...wünscht der froschmann :-D

    Einen Tag später...

    Hab heute noch eine Lösung gefunden. Wenn man den Paketinhalt eines Programms öffnet, findet man im Ordner "Resources" eine Datei mit der Endung *.icns. Diese Datei sollte dann durch das gewünschte Icon gleichen Dateityps ausgetauscht werden. Sollte dann das Programm im Dock nicht korrekt erscheinen muss das Programm einfach nochmal neu ins Dock gezogen werden.

    Und nochmal Vile Glück!

    froschmann :)
     
    #13 froschmann, 13.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.09

Diese Seite empfehlen