1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X riesen problem nach dem update auf 10.4.8

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gttran, 02.01.07.

  1. gttran

    gttran Gast

    Hallo liebe Community,

    ich habe hier ein riesen problem und suche dringend um hilfe. Ich Nutze den Intel imac und habe MAC OS X auf version 10.4.8 geupdated um eine software zum laufen zu bringen. Gut jetzt nach dem update will das system nicht mehr so richtig. Es liesst keine USB perepherien mehr, kein ipod, keine Daten CD´s. DMG dateien lassen sich nicht mehr öffnen (ein manuelles neu Update nicht möglich).

    Tja jetzt stehe ich hier total ratlos. Kann man das update wieder rückgängig machen bzw. das beriebsystem neu installieren ohne datenverlust? Ich kann meine daten jetzt nicht mehr auf ein USB Stick ziehen. Ich wäre um jeden Rat unendlich dankbar!

    Vielen vielen Dank!

    Gruss

    GT
     
  2. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    Das ist a) sehr scheiße aber rumjammern bringt nix

    ja das geht benutze mal die Suchfunktion hier da wurde mal vor n paar Monaten ein Programm erklärt und verlinkt das freeware ist und dieses Update rückgängig machen kann.

    Danach würde ich an deiner stelle ein Backup von deinen Daten machen

    OSX neuinstalliern und dann Update machen....

    Viel Erfolg und Glück
     
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568

    Mit der System DVD starten und den Hardware-Test laufen lassen, gibt vielleicht erste Hinweise woran es möglicherweise liegt.
     
  4. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Rechte repariert? Das könnte in diesem Fall mal wirklich was bringen.

    Das Festplattendienstprogramm ist Dein Freund.

    Gruß,

    .commander
     
  5. Sofa Rutscher

    Sofa Rutscher Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    252
    ist glaube ich ein problem bei 10.4.8. manchnal mag es keine dmg dateien mehr.
    hast du einen zweiten mac zur hand? wenn ja, lade dir das comboupdate runter und entpacke es dort danach brennst du dir die pkg. datei auf eine disc und installierst so nochmal das update.
    wenn das nicht klappen sollte hilft nur noch installieren und archivieren.
    mfg andre
     

Diese Seite empfehlen