1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X Panther: Mit AirPort ins Internet

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von JohnnyAppleseed, 09.11.09.

  1. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Hallo,


    ich möchte mit einem iBook G4 und integrierter AirPort Extreme Karte ins Internet. Leider funktioniert das aus irgendeinem Grund nicht. Sowohl mit meinem iMac (unter Tiger, Leopard und Snow Leopard) und mit meinem iPhone (1.x, 2.x und 3.x) konnte ich immer ganz ohne irgendwas einzustellen mit unserem WLAN-Router verbinden. Was mache ich bei dem iBook mit 10.3.9 falsch? Im Safari kommt immer folgende Meldung:

    [​IMG]

    In den Netzwerkeinstellungen steht neben „AirPort“ „AirPort ist mit dem Netzwerk „[Name des Netzwerks]“ verbunden. AirPort hat eine selbst zugewiesene IP-Adresse und kann möglicherweise nicht auf das Internet zugreifen.“.
    „IPv4 konfigurieren“ steht auf „DHCP“ (so sollte es ja auch sein), die IP-Adresse und die Teilnetzmaske sind deshalb nicht veränderbar.
    In der Finder Seitenleiste meines iMac taucht das iBook auf. Es ist allerdings nicht möglich auf die Dateien zuzugreifen.


    Viele Grüße!
     

Diese Seite empfehlen