1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac OS X lässt sich nicht intsallieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Meike28, 18.12.08.

  1. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    Hallo zusammen,

    ich wollte neulich meine Mac Book neuinstallieren da ich es eine meine Mutter verschenken möchte. Es hat nicht funktioniert mit der CD und auch alle Tipps die wir gelesen haben funktionierten nicht. Dann hat mein Freund einfach alles gelöscht damit es keine andere möglichkeit zu starten gibt als die CD aber als ich beim start "alt" gedrückt habe wurde auch nur die festplatte angezeigt nicht die CD.
    Nun habe ich mir eine neue installations CD geben lassen und diese wird tatsächlich auch beim Start angezeigt aber wenn ich sie dann zum booten gewählt habe zeigt er wieder nix an. nur die von mir als Anhang angefügte seite wird gezeigt.
    Habe auch schon versucht mit gedrückter t-taste zu starten dort zeigt er nur so ein gelbes Symbol als Bildschimrschoner oder so.
    Bitte helft mir, würden den Apple gern meiner Mama zu Weihanchten schenken.
    Danke
     

    Anhänge:

  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Welches MB was steht auf den CDs drauf und woher kommen diese?
     
  3. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    MB = MacBook ? dann ibook G4
    Auf der CD die ich benutze steht iBookG4 Mac OSX install Disc 1, die war bei dem apple dabei und von dieser bootet der apple nichtmal (durch alt-drücken nur die hd im auswahlmenu).
    mit der installations-cd von einem macbook pro "mac OS X Install Disk 1" erscheint das cd-laufwerk im auswahlmenu, aber die fehlermeldung kommt wieder, nachdem man die cd zum booten auswählt und auf den rechtspfeil drückt.
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Die DVD vom MBP kann nicht funktionieren, da dort keine Treiber für das iBook drauf sind.
     
  5. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    und wie bringe ich die dvd von dem ibook dazu, zu booten ?
    oder hilft es, wenn die festplatte von dem apple irgendwie komplett formatiert wird, über firmware oder so ?
    mit alt-shift-o+f bekomme ich eine eingabeaufforderung, sonst endet alles mit der fehlermeldung, und ich kann nichts mehr machen, da der kernel "panic"t.
    wenn ich über alt-shift-o+f irgendwie die festplatte formatieren kann oder von da aus die dvd zum installieren bringen kann durch geheime befehle, das wär was ... *hoff*
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Könnte eventuell am Arbeitsspeicher liegen.
    Jedenfalls würde ich darauf tippen, wenn die richtige Install-Disc eine Panic erzeugt.
     
  7. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Läuft OS X noch? Falls ja, starte mal ganz normal das OS, leg die DVD ein und geh da auf Installieren, vielleicht funktioniert das ja.
     
  8. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    gut möglich, dass die disk defekt ist, da sie nicht mehr bootet. kann ich die 1zu1 umtauschen oder muss ich da einen neue kaufen ? der kauf ist ja schon fast drei jahre her.
    Und wie stelle ich fest, dass es am arbeitsspeicher liegt ?
    Der laptop soll ja ein geschenk werden, und da kann ich auch nicht mehr viel reinstecken.
     
  9. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    das OS läuft leider seit der löschaktion meines freundes nicht mehr.
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Also du kannst die Retail (also separate Kaufversion) von Tiger bzw. Leo auf dem G4 installieren. Ich glaube Apple hat auch ein Austausch für Medien, was aber wohl ca. 30€ kostet. Dazu gab es hier im Forum mal einen Link.
    Hast du noch einen anderen Mac zur Verfügung? Vielleicht kannst du die CD vom iBook da auslesen und kopieren.
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Eine Verständnisfrage: Wieso bootest die mit der Cd + der Alttaste?
    Hält man nicht C gedrückt, wenn man von einer CD /DVD bootet?
    Und T nutzt doch nur, wenn zwei Computer per Firewire verbunden sind?
    Im Prinzip eine gute Idee, denn dann kannst du vom anderen Computer, auf dem deine kranke Platte erscheint was reparieren oder zumindest ansehen. Wie die Startreihenfolge geht, musst nachschauen. Ich glaube, der andere darf eingeschaltet bleiben und der angeschlossene wird dann mit T gestartet - erscheint auf dem Desktop des anderen. Und auf dem kranken – das hast du richtig gesehen – tanzt das Firewirezeichen als Bildschirmschoner herum.
    s
     
  12. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Schalt den Rechner mal aus, drücke und halte D, schalte wieder ein und bleib auf D, bis auf dem Bildschirm der Hardwaretest erscheint. Den dann durchlaufen lassen, dann zeigt sich, ob der RAM defekt ist.
     
  13. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn man Alt gedrückt hält, erscheinen alle Medien von denen man booten kann. So sieht man ob die CD/DVD als bootfähig akzeptiert wurde.
     
  14. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    leider habe ich kein anderen Mac zur Verfügung.
    Naja 30€ wären ja ok nur blöd wenn das denn nich der fehler war :( ich verzweifle noch :(
     
  15. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    die DVD con dem MBP wurde aber angezeigt zum booten und dann kam ja die fehlermeldung.
     
  16. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Der Eintrag bezog sich auf die Frage von salome, warum du per Alt bootest. Leider war Ikezu schneller und sein Posting ist dazwischen gelandet :)
     
  17. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    wenn wir mit D versuchen passiert auch nichts anderes.
     
  18. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hast du noch einen PC zur Verfügung? evtl. kann ein Brennerprogramm ein 1:1 Abbild von der CD erstellen. Es muss ja nicht auf die Daten auf der CD zugreifen können, sondern nur auf die Struktur.
     
  19. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Wie lange hast denn ca. gedrückt gehalten?
     
  20. Meike28

    Meike28 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    10
    von anfang an quasi und dann bis zu dem fehlerbildschirm
     

Diese Seite empfehlen