1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Os X 10.3 Panther Fragen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mmmh, 03.11.07.

  1. mmmh

    mmmh Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    151
    Hi,

    Ich habe gestern mein Mac Os X 10.3 Panther erhalten. Nun habe ich ein paar Fragen zum Betriebssystem.

    1. Wird Mac Os X 10.3 noch weiterentwickelt, also erscheinen weiterhin regelmäßig Updates?
    2. Gibt es eine höhere Version von Safari für Mac Os X 10.3 als die 1.3.1?
    3. Wie lange wird man ungefähr noch mit Mac OS X und seinen Browsern gut im Internet unterwegs sein?
    4. Das Mac OS X 10.3 läuft unter einem iMac G3, 500 Mhz, 192 MB Ram, 20 GB HDD. Mac OS X 10.3 läuft allerdings sehr langssam zB. Programme brauchen lang bis sie gestartet sind. Meines Erachtens liegt das langsame an den 192 MB Arbeitsspeicher, wie viel würdet ihr mir empfehlen dass man damit gut arbeiten kann. Ich verwende keine Bildbearbeitung keine Video bearbeitung sondern ausschließlich surfen im Internet.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wir haben bereits 2007!

    Ad 1: Nein
    Ad 2: Nein
    Ad 3: Was meinst Du mit dieser Frage genau?
    Ad 4: Tausche das 64MB Modul, gegen ein 512MB Modul.
    Gruß Pepi
     
  3. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Ich würde das garnicht verändern, mehr Speicher für dein Gerät ist wahrscheinlich nicht angebracht, dann lieber neuen Rechner und wenn du nur surfen willst, reicht das aus.
    Was Safari angeht, so ist dies Taktik von Apple, man könnte technisch auch für Panther noch eine neue Safari Version rausbringen, dies ist aber wirtschaftich betrachtet von Apple nicht gewollt.
    Ich verstehe aber auch nicht, was du meinst, mit Internet, dass normale Internet kann man mit jedem Browser ansehen, wo ist da dein Problem ?
    Wenn mal was nicht geht, so schaue doch nach, ob Opera Firefox Kamino etc eine neue Version für Panther anbieten.
    Das Problem bei Apple ist doch eigentlich, dass alle paar Monate neue Betriebssysteme rauskommen, die man dann erwerben soll, ich persönlich finde das nicht gut, über kurz oder lang muss man das aber leider immer wieder mitmachen, wenn man es braucht.
    Insgesamt betrachtet ist daher so ein OSX garnicht so billig wie man annimmt, da die Zeitintervalle auch kürzer sind und der Support ebenso.
    Eigentlich ein Skandal, wenn man bedenkt, dass Apple mehr an der Hardware verdeinen sollte als an der Software an sich, so wäre es eigentlich mehr als fair, wenn es möglich wäre, sich die Folgeversionen von Tiger, wenn man kurz vorher einen REchner erworben ha, sich kostenfrei über die UpdateFunktion herunterzuladen.
     

Diese Seite empfehlen