1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac os speichert dmg's nach öffnen als .exe/ was tun?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von logixx, 04.02.08.

  1. logixx

    logixx Alkmene

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    32
    hallo!

    eine freundin von mir hat ein problem mit ihrem macbook:

    jedes mal wenn sie dmg dateien öffnet/downloaded werden diese immer als exe dateien gespeichert. anscheinend auch mitm excel-logo. ich habs selber nicht gesehen sondern nur per email berichtet bekommen.

    hat jemand schon mal so ein merkwürdiges verhalten beim mac beobachtet?? wenn ja was habt ihr dagegen getan? hat jemand ne passende lösung parat!

    vielen dank!

    andi
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Werde sie denn geöffnet/gemountet?
    Was ist denn als Programm zum Öffnen voreingestellt (Befehl-I). Falls Excel o.ä. eingestelt ist, kann man das ja in der Infobox ändern und dann auf alle Dateien anwenden lassen.
    Und die Dateiendung kann man ja manuell ändern, werden ja nicht so viele sein.
     
  3. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    Das scheint ein göttliches Zeichen zu sein: Bill Gates will zu Ihr sprechen!
     
  4. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Dieser Beitrag ist Mist. Liebe Moderatoren raus damit:

    - 1) Kein Inhalt nur Gewäsch.


    MrNase
     
  5. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    Oh mein Gott, ich werde Zitiert.....
    wie warm wird mir ums Herz ;)
     

Diese Seite empfehlen