1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC OS Neuling braucht Tips zu Musiksoftware zum bearbeiten von wav / mp3 Dateien

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von DJ ANDY, 13.02.10.

  1. DJ ANDY

    DJ ANDY Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    253
    Hallo,

    der Topic Titel sagt eigentlich schon alles aus ;)

    Bin neuer MAC User,
    und kenne mich Software technisch noch nicht so aus, bei mir auf dem System ist noch alles Standart,
    daher bearbeite ich immer noch umständlich auf meinem DOS Laptop meine Musik wie gehabt,
    habe Software, mit der ich bequem die ID3 Tags bearbeiten kann, wo man auch mal ne Mp3 oder Wav Datei schnell im Audio Programm bearbeiten kann, um Pausen weg zu schneiden oder einzufügen, und mit dem man in allen nur erdenklichen Sound Formaten dann speichern kann, mehrspur Optionen um evtl ein paar Titel aneinander zu legen usw. kurzum, ich bin auf der suche nach einer Lösung auf meinem MacBook, und bin über jeden Tip sehr Dankbar...

    All das was ich da aufgezählt habe, mache ich mit exakt 2 Programmen auf dem Dos PC,
    hoffe das es sowas in der Art auch für das MAC Book gibt..
    Danke,
    LG
    Andy
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Wenn Du im richtigen Forenbereich - nämlich Musikproduktion - suchen würdest, würdest Du bereits reichlich Themen finden, in denen Empfehlungen für solche Programme gegeben werden. Manche sind sogar als "wichtig" oben angepinnt.
     
  3. DJ ANDY

    DJ ANDY Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    253
    Sorry, wohl übersehen durch die ganze Feierei an Fasching :)
    Danke
     
  4. Danimac

    Danimac Gala

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    53
    Standard, nicht standart :)
    ID3 Tags kannst du ganz einfach mit iTunes bearbeiten, und mp3s oder wavs schneiden kannst du mit GarageBand (welches du normalerweise installiert haben müsstest) oder dem kostenlosen Programm Audacity (http://audacity.sourceforge.net/?lang=de). Professioneller gehts natürlich auch (Cubase, Logic, etc), kostet jedoch was.
     

Diese Seite empfehlen