1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC OS geht nicht zu installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von noxious, 06.01.09.

  1. noxious

    noxious Idared

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    26
    Hallo ich habe vor einigen Tagen auf meinem MacBook Pro Windows via BootCamp installiert...nur leider die komplette Partition von Mac OS X überschrieben ohne ein BackUp zu machen.
    Ok dachte ich kein Thema ich installier mit meiner Mac OS X CD wieder alles. Doch jetzt kommt immer dass ich dies nicht installieren kann und ich soll es vorbereiten mit dem Festplattendienstprogramm doch das hilft nichts brauch Hilfe!!!
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Mit dem FPDP musst Du die Platte weder auf HFS+ mit GUID partitionieren.

    Du hattest Dir wahrscheinlich die EFI Partition und damit das GUID gekillt.
     
  3. noxious

    noxious Idared

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    26
    Heißst das ich muss die Festplatte auf Mac OS X Extended(Groß\Kleinschreibung mit Journaled) formatieren?und mit Nullen überschreiben?
     
  4. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    im fpdp kannst du einstellen welches partitionsschema dann nur noch mit hfs+ formatieren und dann kannst du wieder leo drauf installieren
    so wars jednfalls bei mir vor 2 tagen :D
     
  5. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772

Diese Seite empfehlen