Mac Os Ext. Festplatte an Samsung LCD anschließen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von ichmacdich, 01.09.09.

  1. ichmacdich

    ichmacdich Tokyo Rose

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    69
    Ja...Thema sagt eigentlich alles:

    Hab eine MAC formatierte Festplatte und einen Samsung LCD mit USB anschluss...

    kann ich die nutzen oder gibts ne möglichkeit die (TimeMachine wird mit dieser Festplatte genutzt) Platten umzuschreiben/umzuformatieren, ohne die Daten zu sichern?

    Grüße

    imd
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm ne irgendwie sagt das gar nichts aus.
    was hast du denn vor. was geht oder geht nicht.

    ich würde mal fast vermuten der samsung wird bei hfts+ streiken und nach ntfs oder fat verlangen.
    also partitionier das teil eventuell einfach in einen timemachine teil htfs+ und einen filme teil in ntfs und dann sollte das fluppen.
    ah zum formatieren festplattendiensprogramm, falls das deine frage war
     

Diese Seite empfehlen