1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Os Ext. Festplatte an Samsung LCD anschließen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von ichmacdich, 01.09.09.

  1. ichmacdich

    ichmacdich Tokyo Rose

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    69
    Ja...Thema sagt eigentlich alles:

    Hab eine MAC formatierte Festplatte und einen Samsung LCD mit USB anschluss...

    kann ich die nutzen oder gibts ne möglichkeit die (TimeMachine wird mit dieser Festplatte genutzt) Platten umzuschreiben/umzuformatieren, ohne die Daten zu sichern?

    Grüße

    imd
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm ne irgendwie sagt das gar nichts aus.
    was hast du denn vor. was geht oder geht nicht.

    ich würde mal fast vermuten der samsung wird bei hfts+ streiken und nach ntfs oder fat verlangen.
    also partitionier das teil eventuell einfach in einen timemachine teil htfs+ und einen filme teil in ntfs und dann sollte das fluppen.
    ah zum formatieren festplattendiensprogramm, falls das deine frage war
     

Diese Seite empfehlen