1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS 9.2.2 auf neuem iMac installieren

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von MexDeSerna, 11.01.10.

  1. MexDeSerna

    MexDeSerna Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    75
    Hey,

    Und zwar habe ich eine Disk mit Mac OS 9.2.2 und wollte die auf dem iMac 27" zum laufen bringen, da ich noch alte Dateien von dem Filemaker 2 habe und das Programm nur noch auf Mac OS 9 läuft.

    Versucht habe ich es mit VM Ware Fusion und Virtual Box.
    Beide Programme finden das OS nicht.

    Wie kriege ich es sonst zum laufen ?

    Zur Info :

    Haben den neuesten iMac 27" 3,06 GHz und Snow Leopard installiert.


    Danke
     
  2. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Das geht ja auch nicht, weil Classic einen Power PC braucht.
    Mit Sheep Saver sollte das aber gehen, ist aber dann eine Emulation.
     
  3. MexDeSerna

    MexDeSerna Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    75
    ja das ist ja nicht schlimm, es soll ja nur laufen.
    also einfach sheep saver runterladen und draufhauen und ausprobieren ?
     
  4. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Jo OS 9 musst du natürlich installieren, wie genau das läuft kann ich dir nicht sagen, da ich selber nicht darauf angewiesen bin.
    Allerdings gibt es bestimmt eine "readme".;)
     
  5. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Sheepshaver unterstützt aber nur bis OS 9.0.4

    Gruss pacharo
     
  6. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    Wenn man bedenkt, dass man selbst einen PPC braucht um Sheepshave zu installieren (wegen dem ROM). Naja ich habs geschafft und habe 3 Stunden gebraucht. Und nun brauch ich es nicht einmal
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Für FileMaker 2 reicht System 6 auch. In Sheepshaver würde ich wohl am ehesten noch 8.6 nehmen für sowas. Warum man aber solche Daten nicht schon seit mindestens 15 Jahren migriert hat ist mir ein Rätsel.
    Gruß Pepi
     
  8. silmor

    silmor Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    9
    Ich denke mal dass die aktuelle Filemaker Version die alten Datenbanken einlesen kann. Filemaker 2 hatte ich zwar nie in Verwendung, habe aber in der Firma erfolgreich von FM4 auf FM9 migriert. Das ging FAST reibungslos, ein paar Skripte mussten umgeschrieben werden, sonst gabs keine Probleme.
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Die offizielle FileMaker Developer Empfehlung ist: Alles was älter als FMP7 ist muß für höhere FileMaker Versionen neu geschrieben werden, da keinerlei Garantie besteht, daß die Daten heil, wenn überhaupt ankommen. Ganz ehrlich… bei FileMaker 2 (da wars noch kein Pro) kannst Du das vergessen. Der OP ist hier einfach 15 Jahre zu spät. Pech gehabt. Einfach mal bei 0 neu anfangen!
    Gruß Pepi
     
  10. SirGaga

    SirGaga Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.10
    Beiträge:
    7
    Oder für 50€ nen alten imac G3 holen, dass war für mich die sauberste Lösung. 100% Geschwindigkeit und Kompatibilität. Ein wenig Platz braucht man da natürlich schon für aber finde die Dinger sehen einfach genial aus ;)
     
  11. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    es gibt auch so ein fertiges Package "Classic on intel" das sheepshaver & OS9 beinhaltete.
     

Diese Seite empfehlen