1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Neuling - Was kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Surrealys, 16.05.09.

  1. Surrealys

    Surrealys Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    7
    Huhu,

    ich pack win*** einfach nimma.
    Drum möcht ich mir demnächst einen Mac kaufen.
    Bevor ich also zum Applestore lauf, und mir da sonst was andrehen lasse, frag ich lieber euch, was ich eigentlich unbedingt haben sollte. (Die sind immer alle so lieb, und alles da drin glänzt so hübsch, da will ich dann immer alles glei mit heim nehemn o_O ^^ )

    Ich würd mir den 24'' mit 3,09 GHz besorgen.
    Welche GraKa ist denn nun die bessere?
    Hab gehört die GForce, oder doch die teurere ATI?

    Und was sollte ich mir sonst noch besorgen?
    Bzgl Programmen, und Zubehör?
    Dieses Backupteil?

    Win*** kann man ja per Boot Camp laufen lassen.
    Wie gut läuft das? Für den Notfall dass das eine oder andere ned auf der Mac Os läuft.
    Bzw für die eine oder andere Zocke die es ned für den Mac gibt.

    Wie gut laufen Spiele allgemein auf einem Mac? Seis nun über Win*** oder Mac OS.
    Ich bin ned die HighEndEgoShooterZockerin, aber einige Rollenspiele die ich gern Zock würd ich gern weiterhin spielen.

    Und nun noch eine Frage.
    Rentiert es sich auf Snow Leopard zu warten, oder gleich jetzt mit Leopard kaufen?

    Vielen Lieben Dank
    Die Surreal
     
  2. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    Für ein paar Rollenspiele sollte die NVIDIA Karte sicherlich reichen, auch unter Windows.

    Als Zubehör gehört einfach eine exteren HD dazu fürs Backup.

    Bezüglich Programmen müsste man schon wissen, wofür du den Mac nutzen willst.

    Snow Leopard kann sich durchaus noch 3-4 Monate mind. Zeit lassen (bis es dann mal brauchbar läuft, vergehen nochmals 2-3 Monate). Da musst du wissen, ab wann du den Mac benötigst.


    EDIT:
    ATi durch NVIDIA ersetzt, sry
     
  3. knoelg

    knoelg Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    366
    bootcamp läuft soweit ich weiß ohne murren.
    habe noch nicht so viele klagen darüber gehört, eher lob.

    zu deinem bedenken, dass auf dem apple ein programm nicht laufen wird kann ich dir nur eins sagen.
    ich bin vor 4 monaten auf apple umgestiegen genau mit dem gleichen blöden gefühl, dass ich bald auf viele kleine programme, die man für windows hatte verzichten muss.
    aber jetzt nach 4 monaten muss ich sagen, dass es noch kein programm gab, was es nicht auch für den apple gab, viel mehr bin ich mit den "apple-versionen" dieser programme zufriedener!
     
  4. Surrealys

    Surrealys Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    7
    Okay,

    dieses Back to my mac, das ist ein Programm oder? Das dann immer ein Backup auf die Externe schiebt?

    Naja, Fotos bearbeiten, Standart Zeuch wie Textverarbeitung etc., Inet, Mail, Zocken, Filme gucken, Musik hören.
    Das sind jetzt Sachen die mir spontan einfallen.

    Vielen Dank und lg
    Surreal
     
  5. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Backup-Programm (Time Machine) ist schon integriert, brauchst nur eine externe Festplatte!
     
  6. Surrealys

    Surrealys Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    7
    Ah okay, hab ich was durcheinander gebracht.
     
  7. _lio_

    _lio_ Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    661
    Wieso überseht ihr immer diesen Thread? o_O

    Aber ich verzeihe dir :D :) ;)
     
  8. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Back to my Mac ist eine Funktion in MobileMe. Was du damit anstellen kannst siehst du hier (QT-Movie) oder hier (PDF)
     
  9. Surrealys

    Surrealys Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    7
    Naja ich weiß was für einen Mac ich will ;)
    Es geht mir vielmehr um das ganze Zubehör und was man sich sonst so hübsches dazukaufen kann ^^

    Danke ;)
    lg
    Surreal
     
  10. FaTe

    FaTe Auralia

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    203
    Hallo,

    Je nachdem was für Datenmengen du hast und wie groß dein Budget ist, gibt es natürlich EINIGE schöne Dinge für den Mac.

    Externe Festplatte zum Sichern deiner Daten, TimeCapsule zum Beispiel.
    dann bräuchtest du noch Work09 oder Office für Mac, ausser du möchtest Openoffice nutzen.
    (Keynote ist für Präsentationen einfach ZUCKER)I
    Dazu gibt es natürlich noch Programme wie Photoshop, Premier,Parallels..
    je nach dem was du brauchst/willst.
    Wenn mein Budget großer wäre würde ich mir erstmal eine TimeCapsule 1TB kaufen das wäre schon ganz nett und ein ordentliches Zeichentablett.
     
  11. Surrealys

    Surrealys Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    7
    Time Machine, Time Capsule. Wo ist jetzt da der unterschied?
     
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Time Machine ist die Funktion vom Betriebssystem, BackUps deiner Inhalte auf dem Mac zu machen.
    Time Capsule ist ein Router, eine ext. Festplatte und mehr in einem Gerät, um mit Time Machine BackUps zu machen...also die BackUps aus Time Machine werden auf der Time Capsule gemacht.
     
    Snoopy181 gefällt das.
  13. prevail

    prevail Starking

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    214
    aber man kann mit time machine auch backups auf eine gewöhnliche, ebenso völlig ausreichende und preislich wesentlich attraktivere, externe festplatte machen
     
  14. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    Nimm die NIVIDIA Graka, die ATI soll ja sehr oft freezen
     
  15. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Rein von den technischen Daten auf dem Papier ist die ATI die bessere GraKa. Allerdings hatte die in der Vergangenheit das Problem, das sie "eingefroren" ist, also nicht 100% lief. Das soll sich aber mit einem aktuellen Patch erledigt haben. Ich persönlich würde die ATI GraKa wählen.

    An zusätzlicher Hardware würde ich eine ext. HDD, vorzugsweise mit FireWire-Anschluß (USB geht aber auch) empfehlen, für BackUps. Die teure Time Capsule von Apple muß da nicht unbedingt sein. An sonsten noch einen aktiven USB-Hub und ggf. einen USB-Kartenleser (sofern nicht schon vorhanden). Eventuell noch eine andere Maus, zumindest bei mir hat die Mighty Mouse von Apple nach ca. 6 Monaten angefangen rumzuzicken (Scrollball verdreckt und nicht mehr richtig sauber zu bekommen).

    BootCamp an sich ist eine feine Sache und es läuft auch sehr stabil (hab's u. a. mit Guild Wars, Dungeon Runners, Hell Gate London, Star Wars Galaxies und Tabula Rasa benutzt). Das einzige Game, was ich bis heute unter BootCamp/XP nicht ans Laufen bekomme ist Freelancer - da semmelt die Kiste nach ein paar Minuten komplett ab und macht nen Reboot.
    Wenn es eh nur ums Zocken geht lohnt sich ein Blick auf CrossOver Games - damit z. B. läuft auch Freelancer unter OS X ;)
    Bei den MMOs gibt es immerhin von WoW, Eve Online und City of Heroes/Villains einen Mac Client - welche bei mir ohne Probleme laufen. Full Tilt Poker bietet auch einen Mac-Client und von div. guten RPGs gibt es auch Mac Versionen.

    Spiele im Allgemeinen laufen recht passabel - sofern sie in die Leistungsdaten des Macs passen. Far Cry in max. Qualität schafft ein Mac aber auch nicht wirklich ;) Das Nadelöhr in der Spieleperformance sind die nun mal relativ schwachen GraKas in den Macs... sofern man aber nicht aktuelle 3D-Orgien in voller Pracht genießen will reichts meiner Meinung nach vollkommen aus.

    Wenn es mit einem neuen Rechner nicht dringend ist kannst Du natürlich auf Snow Leopard warten... ich persönlich würde jetzt einen Mac kaufen und dann später ggf. Snow Leopard nachkaufen, wenn man die Features braucht.
     
  16. Freaki

    Freaki Erdapfel

    Dabei seit:
    18.05.09
    Beiträge:
    1
    Hallu ihr Lieben :)

    ich wollte auch mal fragen - da ich jetzt von Win auf Mac um steigen will - ob es sich lohnt den iMac 24" 2.93 Ghz zuholen ?
    Ich lerne gerade Mediadesign das heisst CS4 müsste drauf gehen und auch sauber arbeiten, geht das mit dem iMac?
    Ich höre eben viel gutes über die Mac's un sie sehen echt verdammt schick aus :p:p:p
    aber es gibt leider auch nich so tolles über den iMac zb das er Langsam wird oder das er sehr sehr langsam im Inet. seien kann o_O

    freue mich wenn ihr mir antwortet wollte ihn heute bestellen :-D:-D:-D
     

Diese Seite empfehlen