1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac-Netzwerk per Crossover?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von der_eismann, 04.06.09.

  1. der_eismann

    der_eismann Erdapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1
    Hallo an alle!
    Ich habe eine kleine Frage an euch, und zwar wollte ich wissen, ob man einfach zwei Mac PCs miteinander verbinden kann per Crossover Kabel oder was man noch beachten muss..
    Es handelt sich dabei um ein MacBook Pro und einen Power Mac, beide natürlich mit OS X.
    Ich wollte den Power Mac u.a. als Datenspeicher benutzen und somit auf Dateien über mein Laptop zugreifen.
    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. Illy

    Illy James Grieve

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    132
    Wenn ich mich nicht irre, reicht es beiden eine feste IP zuzuweisen und die Sache läuft solange beide im selben Subnetz sind.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Du brauchst nicht mal ein Crossover-Kabel. Die Netzwerkkarten aktuelle Macs schalten bei einer direkten Verbindung automatisch um.
     
  4. project3001

    project3001 Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    8
    geht das auch mit GBit Karten?

    Meine Frage dazu:

    es gibt die neue Ethernet-Karte "Apple Dual-Channel Gigabit Ethernet-PCI Express-Karte"
    Ich möchte jetzt zwei G5 Rechner mit diesen Karten bestücken und ein Slot der Karten mit einem Crossover Kabel verbinden bzw. muss ja nicht unbedingt Cross-Over sein.
    Ist dies denn auch möglich? Können die dann Daten austauschen?

    Beim Apple Shop steht, dass die Karten folgende Voraussetzungen erfüllen müssen: XServe.
    Aber wozu brauch ich denn bitte ein XServ? Ist es nicht das Gleiche als ob ich 2 100MBit Karten verbinde?!

    Danke für Eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen