1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac nach EyeTV-Aufnahme runterfahren, wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von lazertis, 22.08.07.

  1. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Hallo zusammen,

    ein "altes" Problem, aber noch keine Lösung in Sicht.

    Ich habe einen Mac mini, der als Media-Center regelmässig Sendungen über EyeTV aufnimmt (DVB-T-Stick von Elgato angeschlossen). Das Starten des minis aus dem ausgeschalteten Zustand klappt wunderbar, ist der Rechner aus und es gibt nix aufzunehmen, bleibt er auch brav ausgeschaltet. EyeTV startet also den Rechner genau dann, wenn es soll.

    Nun soll der Rechner nach dem programmierten Aufnahmen den Rechner auch wieder runterfahren, laut mehreren Quellen (Elgato Homepage, Foren) geht das auch, aber nirgendwo ist genauer beschrieben, weclehe Einstellungen dazu wo vorgenommen werden müssen. In den EyeTV-Einstellungen habe ich gar nichts passendes gefunden, verschiedene Energiespareinstellungen in OS X haben auch nicht geholfen. Bei den programmierten Sendungen finde ich ebenfalls keine entsprechenden Möglichkeiten.

    Die SuFu hier in AT hat mir nicht weitergeholfen, es gibt durchaus Leute mit demselben Problem, aber bisher keine nachvollziehbare Lösung. Auch per googlen konnte ich keine weiteren Hilfen finden.

    Daher die Frage: Was muss ich wo genau einstellen, damit EyeTV nicht nur den Rechner zur Aufnahme einschaltet (klappt wunderbar), sondern nach der Aufnahme auch wieder ausschaltet?

    Danke für Eure Antworten.
     
  2. neversleep

    neversleep Gala

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    53
    Stelle einfach in der Systemeinstellung / Energie Sparen den Ruhezustand auf ne kurze Zeit ein. Nach der Aufnahme + eingestellte Zeit, geht Dein Mac dann in den Ruhezustand.
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Oder an der gleichen Stelle unter "Zeitplan" eine absolute Zeitangabe zum Ausschalten eintragen.

    *J*
     
  4. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Ähh, ja. Danke für die Antworten. Leider möchte ich weder einen Ruhezustand (der Rechner soll definitiv runtergefahren werden) noch den Zeitplan benutzen. Letzteres mache ich im Moment, aber am liebsten ist mir halt ein komplettes Runterfahren direkt nach dem Aufnehmen in EyeTV und da die Aufnahmezeiten immer wieder variieren, ist ein Shutdown durch EyeTV am sinnvollsten.

    Diverse Quellen behaupten ja, daß das geht, aber nirgendwo wird gesagt, wie. Darum dachte ich, daß hier in AT vielleicht schon jemand diese Funktion nutzt.

    Trotzdem danke für Eure Antworten.
     
  5. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    hab noch nie gelesen, dass das geht, aber wenn ja wäre ich sehr interessiert.
     

Diese Seite empfehlen