1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mac & mobileme

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Locke0815, 10.11.09.

  1. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    hab bei mir zuhause eine .mac software gefunden...
    ist diese identisch zu mobileme oder gibt es da unterschiede?

    würde dies mit meinem iphone funktionieren?
     
  2. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Was für eine Software hast du gefunden?
    MobileMe war früher .mac
     
  3. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Aus .mac ist Mobileme geworden.
    Jetzt frage ich mich allerdings, was du mit Software meinst? Denn Mobileme ist ein Service von Apple, welcher der Synchronisation verschiedener Rechner/Iphones dienen kann/ soll. Außerdem hast du die Möglichkeit einen quasi omnipräsenten Datenspeicher zu nutzen und anderen über das Internet diese Daten zur Verfügung zu stellen. Naja, musst du dich vielleicht mal etwas genauer einlesen.

    Was hast du denn nun genau gefunden? Einen Code für .mac zur Aktivierung?
     
  4. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    ah ok - hätte vielleicht mal die packung aufmachen sollen.

    habe einen .mac activation key

    dann stellt sich die frage ob ich diesen auch für moblieme verwenden kann.
     
  5. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Ich würds an deiner Stelle einfach ausprobieren: http://www.me.com/activate

    Ob die Schlüssel verfallen, wenn diese nicht aktiviert werden, weiß ich nicht, kann es mir aber eigentlich nicht so recht vorstellen. Falls die Aktivierung nicht klappt, würde ich mich an den Support wenden. Da sollte Apple dir doch entgegen kommen.
     
  6. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    super hat geklappt :)

    jedoch werden auf meinem iphone ical und adressbuch nicht aktualisiert, wenn ich an meinem macbook etwas bearbeite/hinzufüge.
    unter einstellungen - mail/kontakte/kalender habe ich push aktiviert!

    auf meinem macbook hab ich unter mobileme habe ich den sync auch auf automatisch + ical, kaldender und mails angehakt!
     
  7. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Du musst beim Iphone unter "Mail, Kontakte, Kalender" den MobileMe-Account einrichten (Benutzername & Passwort) und kannst dann im Detail (wie am Macbook auch) bestimmen, was genau gesynct werden soll und was nicht.

    Also: Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Account hinzufügen > name@me.com & password > einzelne Einstellungen setzen
     
  8. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    hab ich auch bereits gemacht... funktioniert trotzdem nicht :/
     
  9. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    wenn ich an meinem macbook einen ical eintrag mache, ist dieser wenig später aber unter me.com auch eingetragen. nur auf meinem iphone passiert nichts.
    mit kontakten ist es das gleiche.
     
  10. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Hab gerade mal den Test gemacht, einen neuen Eintrag erstellt, war binnen Sekunden auf me.com und anschließend auch auf meinem Iphone, welches per Wlan im Netz ist. Probiere das jetzt noch mal per UMTS aus und melde mich dann zurück.

    Vermute fast, dass du irgendeine Einstellung übersehen oder falsch gesetzt hast.

    Update: Mit UMTS wie erwartet gleiches Verhalten. Sobald ich ins Adressbuch gehe wird aktualisiert.
     
  11. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    mhm so hätte ich mir das auch vorgestellt....

    mein iphone ist aus tschechien und ich nutze eine vodafone karte.
    kann das damit zusammen hängen?

    Meine emails von me.com bekomme ich aber auf dem iphone
    was nicht geht ist ical und adressbuch :/
     
  12. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Funktionieren denn andere Push-Dienste bei dir? Und welche iPhone Version bzw. welche Firmware Version nutzt du?
     
  13. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    iPhone 3G 8GB Firmware 1.3.2

    push meiner me.com mails funktioniert einwandfrei!

    habe es gerade noch einmal getestet!
     
  14. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Du meinst 3.1.2 ?! ;) Also vom Oktober?

    Geht denn der andere Weg? iPhone > MobileMe > Macbook?
     
  15. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Hatte eben das selbe Problem bei der Einrichtung von Mobileme

    Das iPhone darf sich bei der Einrichtung des Account nicht wlan befinden.

    Also:
    -Account auf iPhone löschen
    -iPhone WLAN abschalten
    -Account neu einrichten auf iPhone
    -z.B. Kalender aufrufen

    Mfg meru
     
  16. Locke0815

    Locke0815 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    14
    richtig! sorry war gestern etwas verplant ;)

    Perfekt, das war der Fehler!

    Jetzt funktioniert es... Vielen Dank Jungs!
     

Diese Seite empfehlen