1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini xxsch-lahm mit Acrobat

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von saschabur, 24.03.10.

  1. saschabur

    saschabur Goldparmäne

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    557
    Habe meinen Mac Mini mittlerweile auf 4GB aufgerüstet, weil sonst vernünftiges Arbeiten nichtmöglich war. Jetzt geht es mittlerweile einigermassen, was die GEschwindigkeit angeht, obwohl ich immer noch ein bisschen entäuscht bin von der Performace SnowLeopard auf MacMini.

    Was aber absolut lahm ist: Adobe Accrobat 8 aus CS3. Es ist fast unmöglich, ein Druck-PDF beispielsweise auf dem Bidlschirm hin- und herzuscrollen, da braucht es ewig, bis die ganze Seite wieder lesbar ist.

    Geht das anderen auch so?
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Nein.

    HTH,
    Dirk
     
  3. saschabur

    saschabur Goldparmäne

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    557
    Benutzt Du diesselbe Version von Acrobat?
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Ich hab' CS4. Oder/und den Reader 8+9. Keiner davon ist lahm, zumindest nicht bei "normalen" Dokumenten. Wuerde mich jetzt sehr wundern, wenn es an der CS3 liegt. Und ich hab' sogar noch den alten Intel Onboard-Chip (GMA950?).

    Gruss,
    Dirk
     
  5. saschabur

    saschabur Goldparmäne

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    557
    DU sagst "Reader"? Ich meine aber wirklich, wenn man das Dokument mit Acrobat Professionnel anschaut?!
     
  6. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Oder hast du Schwierigkeiten mit einer "oder/und" Verknüpfung?

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen