1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac Mini will nicht starten: Erdball in der MIt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von marvinho, 06.01.07.

  1. marvinho

    marvinho Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    76
    Hallo habe ein problem mit meinem mini mac : ich kriege ihn nicht mehr hochgefahren es kommt lediglich ein bräunlicer hintergrund wo in der mitte ein kleines fenster mit einem erdball ist. ich hab schon versucht alle möglichen usb und firewire anschlüsse rauszuziehen.. jetzt ist gerade statt dem erdball das symbol vom finder aufgetaucht....hm könnt ihr mir helfen? vielen dank
     
  2. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    das bedeutet, der Rechner findet kein Startvolume und sucht eines im Netzwerk.
    Du solltest die System-DVD einlegen und mit niedergehaltener C-Taste starten.
    Mit dem Festplatten-Dienstprogramm kannst du dann die HD überprüfen/reparieren.



    mfg pi26
     

Diese Seite empfehlen