1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini und OS X 10.6

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Yuuki, 05.10.08.

  1. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    hallo,
    ich besitze noch einen alten g4. leopard läuft einwandfrei.
    nun wenn jetzt der nachfolger von leopard kommt also 10.6 wird es ja nicht mehr auf dem g4 laufen sondern nur noch auf den neueren Modellen.
    wird es denn auf einem mac mini laufen?
    oder dann nur noch auf den neuen imacs/macbooks?
     
  2. donpat

    donpat Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    10.6 wird nur noch auf Intel Macs laufen - also keine PPC untersützung mehr

    nächstes mal bitte SuFu
     
  3. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    der mini zählt auch noch zu den ppc?
    auch der für 700€?
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nein die Minis haben Intel, ausser die Ersten, die raus kamen.
     
  5. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Also wird 10.6 auf den Mac Minis die apple auf der hp verkauft laufen?
     
  6. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Kannst du von ausgehen, jo.
     
  7. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    ich bin schüler. hab also nicht so viel geld.
    wäre es da besser dann den mac mini zu kaufen oder den imac?
    was sind so die vorteile/nachteile?
     
  8. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Die Vor- und Nachteile ergeben sich doch allein aus der Optik heraus schon. Beim Mini brauchst Du halt noch das entsprechende Drumherum (Bildschirm, Tastatur, Maus). Als Arbeitsrechner hab ich hier einen iMac. Ein Mini verrichtet bei mir als Mediaserver seine Dienste, da er in seiner Bauform einfach unschlagbar ist ;)
     
  9. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Die Frage ist, was macht du mit dem Rechner?
     
  10. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ich würde mal den 14. Oktober abwarten und dann entscheiden. Vielleicht hast du Glück und ein neuer mini wird vorgestellt. Auch wenn du ohnehin zum aktuellen Model greifen möchtest, so könnte ein "Upgrade" die Preise der aktuellen Serie nach unten korrigieren.

    Bzgl. Vor- und Nachteilen wirst du hier genügend Einträge finden. Daher verweise auch ich dich an die Suchfunktion. Es macht nämlich kaum Spaß jede Frage immer wieder neu beantworten zu dürfen.

    Kurzes Statement zum Thema meinerseits: Der aktuelle mini ist technisch total überholt und daher weniger empfehlenswert. Beim iMac kauft man dafür immer "die Katze im Sack" und muss nach abgelaufener Garantie hoffen, dass kein Defekt auftritt, da man so unter Umständen nicht nur den Rechner selbst, sondern auch den Bildschirm verliert.
     
  11. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Ähm - die Frage ist doch, ob Du momentan mit deinem jetzigen Mini zufrieden bist? Wenn ja... ich weiss nicht, ob es Dir schon aufgefallen ist... aber... OS X 10.6 ist noch gar nicht erschienen ;)

    Warte doch erstmal ab, was 10.6 überhaupt an Funktionserweiterungen bringt. Bisher gibt es ja die Aussagen, daß da eben kaum was neues kommen soll, sondern insbesondere technische Verbesserungen stattfinden sollen - die werden sicher darauf getrimmt sein, daß neue Geräte mit (weit) mehr als 2 Prozessorkernen auch diese Performance an den Anwender weiterreichen können.

    Wenn aber gar keine verbesserten Funktionen drinstecken werden... und Du mit Deinem jetzigen Mini eigentlich ganz zufrieden bist... wieso dann unbedingt einen neuen kaufen?

    Zudem ist der aktuelle Mini nicht zu empfehlen, da die dort verbaute Technik bereits über ein Jahr alt ist - das Gerät wurde nämlich seit Sommer 2007 nicht mehr aktualisiert.

    Von daher meine deutliche Empfehlung: Warte erstmal noch ab, wenn Dein jetziger Mini für Deine Einsatzzwecke nicht vollkommen unzureichend ist. Anzufangen, für einen neuen Mac zu sparen, kannste ja jetzt schon - und wenn Du dann erst in einem halben oder ganzen Jahr was neues kaufst... dann kanns evtl ja sogar ein iMac sein :)

    gruß
    Booth
     

Diese Seite empfehlen