1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini und Logic Studio

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von AtticMike, 10.03.09.

  1. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Hi Leute.

    Wie gut glaubt ihr schlägt sich der Mac Mini mit Logic Studio im Vergleich zu meinem Early 2008 Mac Pro?

    Gibt es irgendwelche Benchmarks
     
  2. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Deine Frage ist zu ungenau: Welchen MP hast du denn genau? Wie setzt du Logic ein?

    Flaschenhals bei vielen Spuren dürfte die lahme Festplatte des Mac Mini sein! Die kann bei der Aufnahme von mehreren Spuren simultan schnell mal überfordert werden. Die Erfahrungen mit Apple Laptops kann ich sicher auch auf den MacMini übertragen.

    Weiteres Problem könnte auch die Festplattengröße sein. Mit der Auslagerung der Logic Sample Libraries auf externe Platten habe ich eher durchwachsene Erfahrungen gemacht, die interne Platte des Mac Mini ist bei dem Installationsaufwand aber leider sehr schnell voll!

    Kurz und knapp: Die Performance ist (wenn wundert's?) deutlich schlechter als bei einem MP, könnte für dich aber trotzdem ausreichend sein.


    Für nähere Infos zu Logic8 und dem MacMini wirst du übrigens hier fündig: http://www.logicuser.de
     
  3. Doc Brown

    Doc Brown Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    313
    Es geht aus deiner Frage nicht hervor - spielst du ernsthaft mit dem Gedanken, einen ein Jahr alten Mac Pro durch einen Mini zu ersetzen oder ist es reine Neugier? Ich meine, ich wäre froh, wenn ich so ein Monster hätte...
    Nein, nichts für ungut - ich bin gerade dabei, meinen fast 5 Jahre alten PowerMac G5 durch einen neuen iMac zu ersetzen - aber da dürfte der neuere eindeutig der Sieger sein. ;)

    Ralf
     

Diese Seite empfehlen