1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini startet immer neu aus Standby

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von viDDie, 30.03.09.

  1. viDDie

    viDDie Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem.
    Auf meinem MacMini habe ich zusätzlich auf einer Partition Windows laufen, welches ich recht häufig nutze. Nun kommt es vor, dass ich den Rechner gerne mal in den Standby Modus schicke, was soweit auch ohne Probleme unter Windows auf dem Mac funktioniert.
    Allerdings habe ich nun schon desöfteren beobachten müssen, dass wenn der Mini über Nacht unter Windows im Standby war, er sich morgens bzw. irgendwann mittags am nächsten Tag einfach selbständig neustarten. Und das aus dem Standby Modus heraus, ohne meinen Einfluss!
    Wenn ich danach meinen LCD bzw. Monitor einschalte, um ein Bild vom Mini zu bekommen, bleibt dieser leider schwarz und erhält keine Ausgabe. Also weiss ich nichteinmal, in welchem Betriebssystem der Mini steckt bzw. was überhaupt passiert ist.
    Es scheint also so, als hätte sich der Mini nicht korrekt wieder hochgefahren, obwohl er das obligatorische "Apple Neustart Geräusch" von sich gegeben hatte und auch die kleine LED Konstant leuchtet und nicht, wie im Standby, nur pulsiert.

    Kennt jemand dieses Phänomen bzw, weiss woran es liegt und was ich dagegen tun kann?
    Ich wäre wirklich sehr dankbar.
     
  2. Nici

    Nici Antonowka

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    359
    Hilft Dir vielleicht das hier weiter? Über das Phänomen, dass die Rechner nachts schon mal gerne von selber starten, wurde hier schon oft diskutiert.
     
  3. viDDie

    viDDie Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank,
    das habe ich mir gerade mal durchgelesen.
    Einen DVB-T Stick habe ich auch am Mini angeschlossen. Der läuft sowohl unter Windows, als auch Mac OS X. Allerdings ist das nirgends irgendwo was Eingestellt, dass dieser den Rechner hochfahren soll, oder Aufnahmen starten etc. Würde ich also ausschliessen.
    Der Vorschlag mit Parameter RAM inkl. dieser 2 Files zu löschen, werde ich gleich mal versuchen. Allerdings läuft bei mir der Rechner ja die ganze Zeit unter Windows, nicht OS X! Und im Standby ist er dort auch, nicht wie bei dem Threadersteller komplett aus.
    Aber trotzdem vielen Dank für deine Hilfe! Ich werde das einfach mal ausprobieren :)
     

Diese Seite empfehlen