1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac mini mit iBook als Monitor??

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von LiviaCH, 31.07.06.

  1. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    Da ich mir nicht sicher bin, ob ich meine Frage hier im richtigen Forum gepostet habe, poste ich ganz frech hier einen "Link" dahin...

    Das Problem ist ziemlich akut und ich hab überhaupt keine Ahnung ob und wie es funzt :eek:
     
  2. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    also meiner Meinung nach kannst du den Mac Mini als externe Festplatte über Firewire laufen lassen.
    Ich habe es noch nicht ausprobiert aber ich kann mein iBook über Firewire als externe Festplatte laufen lassen.

    Da hast du zwar nur die Rechnerleistung vom iBook aber den Mini dran ansonsten solltest du dir nen Monitor besorgen da du ja nur über ausgänge verfügst
     
  3. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    Danke für den Tipp :)

    Die Firewire-Mount-Sache bringt mir glaubich nicht viel, da ich auf dem Mini arbeiten muss und nicht nur auf die Daten zugreifen muss.

    Ich kann mir aber von jemandem für ein paar Tage (m)einen alten VGA aus PC-Zeiten ausleihen und hoffe, der passt als "Notlösung" an den Mini ran ;)
     
  4. Wudusoft

    Wudusoft Adams Apfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    522
    Ich schalte zwischen meinem iBook und Mac Mini um wie ich möchte.Alles auf dem iBook und umgekehrt.Software Lösung.
    Benutze Remote Desktop.Da kannst du per F Tasten zwischen den Rechnern wechseln.
     
  5. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    ... das kostet aber ein bisschen was, oder? o_O

    Wie gesagt, geht es mir nur um eine Notlösung, bis ich Ersatz habe ;)
     
  6. Wudusoft

    Wudusoft Adams Apfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    522
    Gut kostet schon natürlich.Aber: Eine Software die es Wert ist zu benutzen, ist es auch Wert zu bezahlen.
     
  7. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Nutze VNC, das kost nix.
     
  8. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    .. da gebe ich Dir absolut Recht :)

    Bloss brauch ich nur für ca. 4 Tage eine Möglichkeit, auf meinem Mac Mini zu arbeiten, ohne dass ich mein Cinema-Display benutzen kann ;)

    Die Idee mit dem Ibook war nur, da ich erst nicht an meinen alten VGA, der noch bei einem Bekannten steht, gedacht habe.

    So toll die Software ist - da ich sie danach vermutlich nie mehr brauchen würde, lohnt es sich in diesem Fall einfach nicht :)
     
  9. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Na aber für 4 Tage schon ein bisschen teuer:)

    Aber ne super Sache
     
    #9 Das O, 31.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.06

Diese Seite empfehlen