1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini Medienserver vor Kauf

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von hgitzoller, 31.07.09.

  1. hgitzoller

    hgitzoller Idared

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    Ich habe vor, meinen DVD Player und meinen Receiver samt LS gegen einen Mac Mini mit AktivLS (z.B. Beolab3 + Sub Beolab 2) zu tauschen. Bevor ich das mache habe ich noch ein paar Frgen, die ich bisher im Forum so noch nicht beantwortet gefunden habe.

    Ich habe folgende Anforderungen:
    • Radio hören: Wie kann das funktionieren? Am iMac habe ich in iTunes einen Livestream von OE3. In Frontrow wird Radio aber nicht extra ausgewiesen und so landet der im Genre POP, was mühsam ist. Genrewechsel geht nicht - stellt sich wieder zurück.Eventuell würde ich auf die Griffin RadioShark kaufen, wenn die besser geht.
    • DVD: Das Bild geht über Mini DVI an HDMI -> Denke das ist kein problem, oder?
    • DVD-Ton: wie am besten anschließen? Es sollten wie gesagt 2 LS und 1 SUB anschließbar sein. Am besten dann noch so, dass die Lautstärke über die Apple FB zu ändern ist.

    Am liebsten wäre mir, wenn ich für das Radio den Fernseher nicht einschalten müsste. Wenn also über eine einfache Tastenkombination der Mac das über Frontrow machen könnte. Alternativ noch übers iPhone.
    Wenn das nicht geht wäre ich auch bereit einen kleinen (8-10") LCD (Touchscreen) anzuschließen. Dafür müsste ich aber wissen, ob das funktioniert (also dass TV und LCD paralell angeschlossen sind).

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Heribert
     
  2. wolfster

    wolfster Carola

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    115
    Hi,

    als erstes mal lege ich dir diesen Thread nahe, sehr gut geschrieben und enthält viele nützliche Tips!!

    http://www.apfeltalk.de/forum/mac-mediacenter-tutorial-t176863.html

    Zu 1: Mein Vorschlag wäre in iTunes eine Playlist mit Radio Sendern anzulegen, diese kannst du dann per iPhone/iPod Touch mit dem App Remote ansteuern, ohne den TV anschalten zu müssen. Der MacMini muss dabei aber immer laufen ...
    Zu2: funktioniert so
    Zu3: Wenn ich das richtig verstanden habe, wirst du DVD´s ja auch über den Mini abspielen, dann die LS einfach an den Mini hängen...oder habe ich da was missverstanden??
     
  3. hgitzoller

    hgitzoller Idared

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    Diesen Thread habe ich gelesen, doch habe ich noch nicht alles beisammen.

    Zu 1) habe ich an meinem i.ac probiert. Bloss meint Frontrow dann dass keine Inhalte in die wiedergabeliste sind..
    Zu 3) genau, es geht drum die DVD am mini zu spielen und die Tonausgabe über die aktivLS zu machen. Bloss gibt es die Möglichkeit einen Satz StereoLS + einen Sub anzuhängen? Schafft das der Mini? Und gibt er die Frequenzen auch richtig aus, oder brauche ich dazu einen echten Vorverstärker?

    dann noch die Frage der Steuerung ohne das TV einzuschalten...
     
  4. wolfster

    wolfster Carola

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    115
    Zu 1: Bei meinem Vorschlag wird FrontRow garnicht verwendet, über das iPhone App Remote wird direkt auf iTunes zugegriffen, quasi eine Fernsteuerung für iTunes. DU kannst dann über das iPhone alle Titel und Playlists auwählen und diese werden dann über den Mac gespielt....Ich habe das mit den Radio Playlists auch so gemacht, funktioniert super ;) Frontrow ist dabei garnicht aktiviert, das kannst du ja bei Bedarf über die Apple Remote starten, wenn du eine DVD in den Mac einlegst, wird diese automatisch abgespielt, also auch ne super sache...

    Zu3: Ich habe ein klassisches 2.1 System mit 2 LS und SUB, welches über einen Klinke Stecker angeschlossen wird. Meinst du LS die über ein richtiges Lautsprecherkabel angeschlossen werden? Dafür bräuchtest du dann einen Verstärker. Da der Audioausgang vom Mini auch digital ist, wäre da auch die Ausgabe richtig. Aber auch mit einem normalen 2.1 System hat man einen super Ton, in meinen Ohren zumindest
     
  5. AlecoXD

    AlecoXD Cox Orange

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    100
    woher weiss du dass er ein iphone hat?
     
  6. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Das mit dem Touchscreen fände ich toll. Geht das?
    Kann man denn alle verwenden?
     
  7. radneuerfinder

    radneuerfinder Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    487
    @hgitzoller

    Wie hast Du denn Ö3 nach Frontrow bekommen? Ö3 in iTunes geht bei mir, aber nicht in Frontrow.
     
  8. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Vielleicht deswegen…;)
    Gruß
    pacharo
     
  9. wolfster

    wolfster Carola

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    115
    Das mit dem TouchScreen klingt zwar interessant, aber ich frage mich wie praktikabel das sein kann wenn man TV und TouchScreen parallel anschließt. Die neuen Minis haben ja Mini-DVI und Mini-Displayport, also müssten 2 Monitore möglich sein, hab aber noch nichts gelesen wie dann das Verhalten der beiden Anschlüsse ist.

    Grundsätzlich ist es doch einfacher, sich einen kleinen, vll. sogar gebrauchten iPodTouch zuzulegen, darüber kann dann alles gemütlich gesteuert werden wenn der TV aus ist...
     
  10. AlecoXD

    AlecoXD Cox Orange

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    100
    ach so...


    das mit den touchscreen, naja, musste es dann nicht auch kabellos sein?? nur so mal gefragt...

    nebenbei, probier mal remote buddy, ich probiere es schon seit 3 tage und finde es klasse, da kann man die apple fernbedienung benutzen oder eine wiimote oder ein iphone, bzw. ipod touch. Das program erlaubt es dir apps zu starten und kontrollieren. wenn du das iphone benutzt hast du sogar ein paar vorteile.
    dazu noch die app remotepad fürs iphone und du hast maus und tastatur übers iphone. um mediacentern zu kontrollieren reicht das. naja es reich sogar um durchs internet zu surfen, durch den finder zu navigieren, itunes zu kontrolliern, frontrow, usw. usf.

    naja, guck doch einfach nach remote buddy
     
  11. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Wenn ich wieder Geld habe, kauf ichs ;)
     

Diese Seite empfehlen