1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini MediaCenter an Philips 32pf3321

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von pfeifendeggel, 30.06.09.

  1. pfeifendeggel

    pfeifendeggel Jonagold

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen,

    ich hab ein Riesen problem mit meinem Mini den ich mir heute gekauft habe. Ich möchte ihn als media center nutzen und hab Ihn an meinem Fernseher Philips 32pf3321 angeschlossen jetzt macht der mini immer eine auflösung von 1344 x 756 bei 60 Hz und dann hab ich immer einen Schwarzen balken rechts und links oben und unten. Hat jemand erfahrung damit oder weis wie man das Problem beheben kann?

    Danke Grüße
    Pfeife
     
  2. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Du kannst in den Einstellungen bei Anzeig irgendwo nen Haken machen, dass er undersize ausschaltet. Oder du kannst deinen TV auf PC umstellen. Dann müsste es auch stimmen. Je nach dem. Hoffentlich hilfts.
     
  3. pfeifendeggel

    pfeifendeggel Jonagold

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    20
    Danke für Antwort hat aber leider nix gebracht.

    Komischerweise wird der LCD als Monitor erkannt und nicht als TV vielleicht häng das damit zusammen?
     
  4. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Bei mir ist unter Monitor/Optionen der Haken bei Overscan an.
    Aber die Auflösung vom Fernseher sollte er dir schon korrekt anzeigen.
    Ich denke, das da im Fernseher selber noch eine Einstellung nicht stimmt.

    LG,
    Daniel
     
  5. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Hab gerade nochmal geschaut:
    Bei mir wird im Mac mini auch keine Auflösung von 1366 Pixel x 768 Pixel, die du ja benötigst angezeigt.
    Bei meinem Fernseher (FullHD, läuft auch astrein unter 1920x1080) wird auch keine "abwärtskompatible" Auflösung von 1366x768 angezeigt, sondern nur die von dir erwähnten 1344x756.
    Eventuell kann der Mac Mini nicht 1366x768 ansteuern?!
    Da sind jetzt User gefragt, die den Mac mini an einem HD Ready TV mit 768 Zeilen betreiben.
     
  6. pfeifendeggel

    pfeifendeggel Jonagold

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    20
    Danke Knoxville.

    Jemand da der seinen Mini an einem HD-Ready Fernseher betreibt?

    Grüße
     
  7. pfeifendeggel

    pfeifendeggel Jonagold

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    20
    hat denn keiner ne idee?
     
  8. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Ich werde meinen Mac mini morgen mal bei meinem Dad seinen TV anschliessen.
    Der hat einen HD Ready mit 768 Zeilen.
    Werde dann berichten!
     
  9. CASper179

    CASper179 Boskop

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    212
    Ich hatte mal meinen MacMini an einem LG HD Ready.Hat ohne Probleme auf die Auflösung 1366x768 skalliert.
    Guck mal in der Bedienungsanleitung wegen der Auflösungseinstellungen am PC.Müsste eigentlich eine Liste sein mit den möglichen Auflösungen drin stehen.
     
  10. skiingjoe

    skiingjoe Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    301
    Oder du zwingst deinen Mini mit SwitchRes.
     
  11. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Ich betreibe den MacMini an einem Samsung HDReady, dort das gleiche Problemchen, wenn du overscan anschaltest dann sollte er eigentlich den ganzen Bildschirm ausfüllen, mit dem Effekt, dass dann ein Stück nicht im Bereich deines Fernsehers liegt, was ich wiederum nicht störrend finde :) Volle Auflösung geht wohl nicht, damit habe ich mich abgefunden. Ich hatte an meinem Gerät noch einen PC-Eingang, da hat dann die Auflösung gepasst, dafür war die Bildqualität misserabel, da habe ich mich lieber für ein paar fehlende Pixel entschieden, bei Filmen ist dass sowieso egal.

    Viele Grüsse

    Michael
     

Diese Seite empfehlen