1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini lüftet mit 5000rpm!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sebreisacher, 01.04.08.

  1. sebreisacher

    sebreisacher Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    155
    Hey!
    Ich sitz hier in einer Agentur an einem nagelneuen Mac Mini Core 2 Duo mit 2 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher. Das Problem ist nun, dass das Gerät die meiste Zeit unglaublich laut ist. iStat Pro meldet zeitweise über 5000rpm, während ich gerade schreibe ist er wieder leiser geworden und auf 2600rpm gesunken.
    Der Lüfter röhrt auch, wenn der Mac gar nicht viel zu tun hat, sprich im Web surfen, etc.

    Hat jemand das selbe Problem? Sollte mein Chef den Mini am besten wieder zurückschicken?

    Viele Grüße,
    Seb
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Mal in der Aktivitätsanzeige geschaut, ob irgendwas große CPU-Last erzeugt? Dabei drauf achten, dass oben in der Liste "Alle Prozesse" ausgewählt ist.
     
  3. sebreisacher

    sebreisacher Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    155
    Schon mal Danke für Deine Anwort!
    Also, Safari ist das was im Moment am meisten CPU braucht. Der Lüfter röhrt gerade wieder mit 4000rpm. Also ich konnte in der Aktivitätsanzeige nichts auffälliges entdecken. :(

    Viele Grüße
     
  4. Pic(L)asso

    Pic(L)asso Gala

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    52
    Bevor ihr ihn zurückschickt würde ich erst PMU und SMC Reset versuchen.
    PMU Reset: Mac runterfahren, alle (!) Kabel vom Mini abstöpseln, Einschalt - Knopf drücken und halten und dann Netzkabel wieder rein.
    Dann dreht der Lüfter erstmal voll auf. Das war bei mir dann erstmal "dauerhaft". Ein SMC Reset hat geholfen.
    SMC Reset: Mac runterfahren, alle Kabel ab, nach 20 sec. Netzkabel wieder ran und ganz normal einschalten.

    Du kannst das ganze auch auf der apple.de seite unter support nachlesen. Falls dass nicht hilft eventuell noch PRAM Reset nach schlagen. Sollte alles nichts helfen zurück damit!
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Hast du noch einen Druckjob in der Warteliste? So etwas kann den Mac an die Grenzen bringen (k.A. wieso)…
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    dreht der von Anfang an hoch oder erst nach einer gewissen Zeit in der gearbeitet wurde?
    Wurde der Rechner vor kurzem mal geöffnet (wegen RAM oder HD-Upgrade z.B.)?

    Gruß Stefan
     
  7. sebreisacher

    sebreisacher Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    155
    Danke für eure Antworten!
    Hab mal die Tips von Pic(L)asso umgesetzt, hat aber nicht geholfen.

    Der Mini ist nach dem Start ziemlich leise, aber wenn ich dann mit
    Google ein Paar Bilder suche und anschaue lüftet er sich schon fast
    zu Tode (so hört es sich zumindest an!).
    Er wird heute wahrscheinlich in Reparatur gehen...
     
  8. carsten.herbst

    carsten.herbst Alkmene

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    30
    bei meinem alten mac Mini war es eine defekte AirPort Karte die dazu führte das es im gerät zu warm wurde und die Lüfter voll aufdrehten...
     
  9. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    kuck mal mit iStat Pro, wie warm es denn drinnen ist, dann kann man herausfinden, obs an der lüftersteuerung liegt, oder an einem andern defekt, der hitze erzeugt.

    Wurde der Mini letztens für ein Upgrade oder so geöffnet?
     

Diese Seite empfehlen