1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac mini Lüfterproblem

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iMango, 28.09.08.

  1. iMango

    iMango Ontario

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    342
    Hallo liebe ATer,

    Mein Mac mini bläst seit der neuen Aktuallisierung (glaub ich) schneller als normal. Nämlich immer am Limit von 5500 Umdrehungen. Es ist nicht wegen des Sensors. Das weiß ich. Er fährt normal (leise) hoch und nach 5 Minuten beginnt er langsam (fast unmerklich) schneller zu blasen.

    Ich habs schon mit SMCfancontrol probiert aber da tut sich nix. Das Ding ist so laut. Kann mich nicht gescheit konzentrieren.

    Bitte helft mir!

    iMango
     
  2. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    wurde der mini geöffnet? wg. ram-Aufrüstung. Sensor-Kabel vergessen anzuklemmen?o_O
    Läuft im Hintergrund ein Druckprozess? mal nachschauen.
    Ferndiagnose schwer. Nochmal nachschauen oder lassen. viel Erfolg.
     
  3. iMango

    iMango Ontario

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    342
    *räusper*

    Ja er wurde schonmal geöffnet. Allerdings vor 5 Monaten und da hab ich das Sensorkabel richtig eingesteckt. Und er war immer leise! (PS: Prozessorlast aktuell 14% & volle Lüfterpower ^^)
     

Diese Seite empfehlen