1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini - Letzte Fragen vor dem Kauf

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Plagiarius, 27.09.09.

  1. Plagiarius

    Plagiarius Gloster

    Dabei seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    60
    Hallo Zusammen,

    hab schon fleißig mitgelesen und soweit alle Fragen per Suche geklärt.

    Nun noch ganz kurz:

    1. Reicht die 120 GB Festplatte vom kleinen Modell wenn man BootCamp benutzt, aber für Datenspeicherung (Bilder, Musik) eine externe Festplatte nutzt?

    2. Den Mini will ich beim Kauf direkt beim Premium Reseller aufrüsten lassen, würdet ihr beim kleinen Modell direkt auf 4 GB aufrüsten oder erstmal nur einen Riegel reinbauen lassen, auf den freien Steckplatz um somit auf 3 GB Ram zu kommen?

    2. Somit ist für mich zwischen den zwei Minimodellen nur bei der Grafikkarte ein Unterschied,
    beim Kleinen 128 MB und beim Großen 256 MB. Lohnt sich somit überhaupt der Kauf des großen Modells?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Grüße
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    1. ja, die 120er platte reicht bei benutzung einer externen platte. für windows würde ich 30-40 gb empfehlen. kommt darauf an, was da alles an programmen drauf soll.
    2. du solltest direkt auf 4 gb aufrüsten. so teuer ist der ram ja nun nicht. ausserdem ist es immer besser, wenn beide bänke gleich bestückt sind.
    3. wenn du spielen willst unter windows, solltest du die bessere grafik variante wählen.
     
  3. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Also ich find den MacMini immernoch zu teuer im Vergleich zum iMac.
    Aber wenn man schon nen super Monitor hat ist das ja was Anderes.
    Ich würde jedenfalls zum größeren Modell tendieren
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    dieses argument ist natürlich richtig. wenn der monitor auch gekauft werden muss, sollte man sich gedanken über einen imac machen. kommt der mac mini aber an einen guten lcd tv, ist er allerdings die bessere wahl.

    stellt man die kosten für mac mini + guten monitor und imac in der gewünschten größe gegenüber, kann der imac die bessere alternative sein.
     
  5. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Für alle drei Fragen kann man ein klares Jein oder ein eindeutiges "Sowohl als auch" antworten - es hängt nämlich explizit vom genaueren Einsatzzweck ab.

    120 GB sind MASSIG, wenn man nur wenig Applikationen und kaum Daten installiert. Da kann man dann locker 5 Betriebssysteme parallel installieren. Sobald man aber nunmal irgendwas draufknallt, was nach Festplattenspeicher verlangt, muss diese Aussage eingeschränkt werden. Da hier keiner ne Ahnung hat, WAS Du alles installieren willst... kann Dir da auch niemand sagen, obs FÜR DICH langt. Für mich selber würden auch 60GB noch locker für zwei Systeme langen.

    RAMkann man "eigentlich" nie genug haben - allerdings hab ich an meinem Macbook auch nur 2GB und stosse nie an die Grenzen, obwohl ich immer einige Apps gleichzeitig auf habe. Auch hier hängts davon ab, was Du mit Deinem Gerät so alles machst. Ob dann 2GB oder 3GB oder 4... wobei... wenn Du schon unbedingt upgrade willst, und eh ein Gerät für 500/600/700 Euro kaufst... kommts da auf die paar Euro an, die den Unterschied zwischen 3 und 4GB ausmachen?

    Speicherunterschied bei Grafikkarten merkst Du bzgl Performance eigentlich fast nie. Es gibt allerdings manche Anwendungen, die einen gewissen Mindest-Grafikspeicher erwarten. Mit 128MB Grafikspeicher müsste man aber für alle "normalen" Anwendungen gut gerüstet sein - jedoch auch hier wieder der Hinweis, daß man Dir nix konkreteres mitteilen kann. Aber... wenn ich ehrlich bin... mir fällt momentan eh nix ein ausser eben Spiele (wie ja bereits vom Vorposter erwähnt) die auch mal mehr als 128MB Grafikspeicher brauchen.

    gruß
    Booth
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Den kleinsten kaufen und 4GB RAM rein. Dann bekommt auch die Grafikkarte 256MB Speicher zugewiesen. Wenn du das Gehäuse eh schon auf hast, kannst auch direkt die Platte mit einer 500GB oder auch der neuen WD 640GB ersetzen. Die alte Platte einfach in ein Gehäuse verbauen und dann als Backupmedium benutzen (oder zum Datentransport).
    Ach, bis auf der öffnen des Gehäuses ist der Umbau ein Kinderspiel. Mein Gehäuse hat mir mein AASP für lau geöffnet (ist ein Handgriff). Natürlich gab es dafür was in die Kaffeekasse.
     
  7. Plagiarius

    Plagiarius Gloster

    Dabei seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    60
    Vielen Dank schon ma für eure Antworten :)

    Bin Umsteiger und hab hier schon einen 24 Zoll Monitor stehen, der an meinen Laptop mit Windows angeschlossen ist. Deswegen die Idee mit dem Mini.

    Der Reseller verlangt für den Umbau, pro 2 GB Riegel 50€. Wären dann bei 4 GB 100€ + 15€ für die Arbeitszeit.

    Grüße
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ich hab für das 4GB Kingston Kit ca. 60€ gezahlt.
     
  9. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Hängt auch vom Windows ab. Bei Vista MUSS man deutlich mehr Speicherplatz einplanen als bei XP...

    Für Xp würde ich so 30 GB einplanen, für Vista wenigstens 60 GB...

    Ansonsten ist der mac mini natürlich nur lohnenswert, wenn die nötige Peripherie hat.
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Warum das denn? Vista braucht in der Basisinstallation keine 30GB mehr als XP.
     
  11. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Ich spreche aus Erfahrung vom Betrieb der beiden Systeme.
    Und wenn man googelt, finde man ähnliche Werte...

    Vista ist kein Traumsystem :)
     
  12. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Vista würde ich auch derzeit nichtmehr installieren. Dann lieber erstmal die Seven RC die kostet keinen Cent und läuft noch ein halbes Jahr! Auch wenns keine finale Version ist, läuft die absolut stabil und fehlerfrei...
     

Diese Seite empfehlen