1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac Mini Installation ohne Tastatur und Maus möglich?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von critical_limit, 13.12.09.

  1. critical_limit

    critical_limit Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    95
    Moin Alle,

    wie der Titel schon sagt, bekomme ich i den nächsten tagen meinen Mac Mini.

    Ist es möglich den Mini zu installieren ohne Maus und Tastatur?
    Der Betrieb ist jedenfalls so möglich, aber was ist mit der Installation??

    Habe eine MacbookPro hier. Kann ich damit irgendwie dem Mini sein Snow Leopard beibringen und bis dahin führen, dass ich mit VNC fernsteuern kann??

    Oder ist´s ohne Tastatur gar nicht möglich?

    Danke und Gruß
    Dirk
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Der Mini hat ein vorinstalliertes OS X, wenn du jetzt z.B. ein FirewireKabel hast, dann könntest du das MBP vom MiniSystem starten und dann die Einrichtung durchführen.
     
  3. critical_limit

    critical_limit Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    95
    Also quasi die Festplatte vom Mini ans MBP und dann das MBP von der Festplatte vom Mini starten?

    Firewire hab ich nicht da, aber kann ja einfach die Platte ausbauen und über ext. USB-Gehäuse ans MBP hängen.

    Geht das so? Wird dann aber nicht die Hardware des MBP erkannt und eingerichtet und nicht die Hardware des Mini? Oder spielt das bei den Mac´s keine Rolle?

    Habe eigentlich keine Lust mit extra eine Bluetooth Tastatur zu kaufen, a diese später dann eh nie mehr benutzt werden würde (oder nur äußerst selten)....

    Danke
    Dirk
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Ich habe früher so einige Rechner installiert und keine Probleme damit gehabt, nur bei fälligen Updates, sollte man möglichst das System vom zugehörigen Rechner aus starten, da dann eventl. spezielle oder auch updates, die es nur für diesen Rechnertyp, z.B. Grafikkarten oder Firmware Updates gibt installiert werden. Ansonsten ist OS X auf allen REchnern lauffähig und wie gesagt, bei mir gab es keinerlei Probleme.
     
  5. critical_limit

    critical_limit Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    95
    Dann mach ich´s so.

    Dankeschön

    Gruß
    Dirk
     
  6. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Ich würde dir auf jeden Fall abraten, die Platte aus dem Mini ohne Not auszubauen. Das besagte Firewire Kabel ist eine Anschaffung, die dir auch in Zukunft noch gute Dienste leisten wird.
     
  7. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Ich nehme an, du willst nicht nochmehr Geld für eine Apple-Tastatur etc. ausgeben.
    Du kannst fast jede Tastatur und Maus benutzen. Leih dir einfach eine vom Nachbarn ;)
     

Diese Seite empfehlen