1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac mini hängt sich auf einmal auf?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sup0r, 10.03.09.

  1. sup0r

    sup0r Jonagold

    Dabei seit:
    10.03.09
    Beiträge:
    19
    Guten Abend liebe Community,
    ich bin seit einigen Monaten stolzer Besitzer eines mac minis und liebe es, mit ihm zu arbeiten. Leider hängt er sich seit circa zwei Wochen immer mal wieder auf. Einmal macht er gar nix mehr und ich muss ihm gezwungenerweise den Strom nehmen und neustarten, manchmal leuchtet dieses weiße Betriebslämpchen vorne weiter, obwohl der mac heruntergefahren ist, und wieder ein ander Mal erwacht er gar nicht mehr aus dem Ruhezustand - er reagiert einfach nicht auf Tastatureingaben oder Maus. Wobei weder Tastatur noch Maus kaputt sind, da nach einem Neustart wieder alles funktioniert.
    Ich wollte einmal fragen, womit das zusammenhängen kann, dass er so viele verschiedene "Ausfälle" jetzt hat?
    Vielen Dank und Grüße,
    sup0r
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Womit das zusammenhängt kann ich dir nicht sagen, weil ich nicht weiß, was du für Tools und Programme drauf hast. Aber lade dir doch applejack herunter und lass ihn laufen, nach dem du die Anleitung gelesen hast. Vielleicht hilft das. Auf jeden Fall prüft er die Festplatte und leert die Cache.
    salome
     

Diese Seite empfehlen